Springe direkt zu Inhalt

Geschlechtergleichheit im ägyptischen Hochschulwesen

Die ägyptischen und deutschen Hochschulen teilen ein gemeinsames Problem: die geringe Anzahl von Professorinnen und Mitarbeiterinnen in leitenden Positionen. Über den Austausch von Erfolgsmodellen und die gemeinsame Erarbeitung neuer Methoden unterstützen sich vier ägyptische Universitäten und die Freie Universität Berlin, Gleichstellungsziele auf legislativer und administrativer Ebene zu verankern und Forschung und Lehre geschlechtersensibel zu gestalten. Weitere Informationen ->

Deutschlandstipendium