Springe direkt zu Inhalt

Bibliothek für Sozialwissenschaften und Osteuropastudien der Freien Universität Berlin

Öffnungszeiten

Mo-Fr 10.0018.00 Uhr

Aktuell möglich ist die Ausleihe vorbestellter Medien in der Garystr. 55.

Der Lesesaal (Ihnestr. 21) ist geöffnet. 3G-Nachweis, Lichtbildausweis und Registrierung über den QR-Code am Arbeitsplatz sind erforderlich. Bitte beachten Sie unsere Informationen zur Bibliotheksnutzung unter Pandemiebedingungen.

Informationen zur Nutzung unter Pandemiebedingungen finden Sie auf unserer Website.

Eine Beratung vor Ort kann leider nicht stattfinden. Gerne beantworten wir Ihre Fragen per Telefon (siehe unten), E-Mail, in unserer Online-Sprechstunde oder über unser Kontaktformular.


Adresse

Garystr. 55 (Leihstelle, Freihand, Offenes Magazin, Einzel- und Gruppenarbeitsplätze, Bibliotheksgarten)
14195 Berlin

Ihnestr. 21 (Stiller Lesesaal, Semesterapparate, Zeitschriftenlesesaal, aktuelle Zeitungen, Auflichtscanner, Kopierer/Drucker, Computerarbeitsplätze)
14195 Berlin

Verkehrs­verbindungen

U-Bahn: Linie 3 bis Freie Universität (Thielplatz) oder Oskar-Helene-Heim (→ VBB-Fahrinfo)

Standort in GoogleMaps ansehen.

Telefon
+49 30 838 55797 (Auskunft)
+49 30 838 55559 (Leihstelle)
+49 30 838 52307 (Leitung)
Fax
+49 30 838 455797
Bibliotheks­sigel
188/211. Frühere Sigel: 188/423, 188/815, 188/865, 188/888, B 849

URL Bibliotheksportal Primo: http://primo.fu-berlin.de

Weitere Kataloge: keine

  • Benutzerkreis: allgemein zugänglich
  • Benutzungsart: am Ort und Ausleihe
  • Anzahl der Leseplätze: 154
  • Gruppenarbeitsplätze in der Garystr. 55
  • Bibliotheksgarten: begrünte Außenfläche mit Arbeitsplätzen, zugänglich etwa von April bis Oktober
  • Benutzungsordnung: Gemeinsame Benutzungsordnung für die Bibliotheken des Fachbereichs Politik- und Sozialwissenschaften der Freien Universität Berlin vom 28. Oktober 2005 (FU-Mitteilungen 86/2005, S. 2-9)
  • Politikwissenschaft
  • Soziologie
  • Medien- und Kommunikationswissenschaft
  • Kultur- und Sozialanthropologie
  • Osteuropastudien
Die Tageszeitungen des Mikrofilmarchivs der Bibliothek wurden an die Zeitungsabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz als Dauerleihgabe abgegeben.
  • Bibliothekseigene Computer (Thin Clients) mit Internet und Open Office
  • WLAN für FU-Angehörige und Angehörige von an Eduroam teilnehmenden Institutionen
  • Drucken, Kopieren und Scannen über eine externe Firma (gegen Gebühr via Mensacard)
  • Schließfächer mit Zahlencodes

Die Bibliothek bietet fachspezifische Schulungen und Führungen auf Anfrage an. Zudem hat sie mehrsprachige Videotutorials zu verschiedenen Recherchetechniken veröffentlicht.

  • Cafeteria im obersten Geschoss der Ihnestr. 21
  • Automaten im Foyer der Garystr. 55
  • Nicht-alkoholische Getränke in geschlossenen Behältern sind in der Bibliothek erlaubt. Für Heißgetränke benutzen Sie bitte Thermobecher mit Schraubdeckel.