Springe direkt zu Inhalt

Bereichsbibliothek Biologie/Standort BGBM

Die Bereichsbibliothek Biologie/Standort BGBM (188/827) und die Bibliothek des Botanischen Gartens (188/24) befinden sich im gleichen Gebäude.

Öffnungszeiten

Mo–Fr 10–17 Uhr

Bestellungen von verfügbaren Medien direkt in die besitzende Bibliothek stehen innerhalb der Öffnungszeiten nach ca. einer Stunde für Sie bereit. Bestellungen in andere FU-Bibliotheken oder aus Außenmagazinen dauern von Mo–Fr in der Regel einen Tag. Sie erhalten immer eine Abholbenachrichtigung per E-Mail.


Adresse

Königin-Luise-Str. 6-8 (1. OG im Botanischen Museum)
14195 Berlin

Verkehrs­verbindungen

Bus: X83 Haltestelle Königin-Luise-Patz/Botanischer Garten (→ VBB-Fahrinfo)

Standort in GoogleMaps ansehen.

Bibliotheks­sigel
188/827
  • Benutzerkreis: allgemein zugänglich
  • Benutzungsart: am Ort und Ausleihe
  • Sonstiges: Am Standort Campusbibliothek ist die aktuelle Studien- und Grundlagenliteratur für die Biologie aufgestellt.
  • Benutzungsordnung: Benutzungsordnung für die Bereichsbibliothek Biologie des Fachbereichs Biologie, Chemie, Pharmazie der Freien Universität Berlin vom 19. Juli 2006 (FU-Mitteilungen 59/2006, S. 2-6) (pdf-Datei)
Allgemeine Biologie, Biologische Anthropologie, Humanbiologie, Primatologie, Zoologie, Morphologie, Physiologie, Systematische Zoologie, Fortpflanzung und Entwicklung, Evolution, Bienenkunde, Verhaltenforschung, Vererbungsforschung, Züchtungsforschung, Genetik, Cytogenetik, Populationsgenetik, Quantitative Genetik, Pflanzenzüchtung, Pflanzliche Zell- und Gewebekultur, Pflanzenphysiologie, Wachstums- und Entwicklungsphysiologie, Stoffwechselphysiologie, Allgemeine Botanik, Fotobiologie, Biochemie, Molekularbiologie, Systematische Botanik, Algen, Pilze, Flechten, Moose, Farnpflanzen, Samenpflanzen, Geobotanik, Pflanzenanatomie, Angewandte Zoologie Ökologie, Entomologie, Chemische Ökologie.
  • Bibliothekseigene Computer (Thinclients) mit Internet und Open Office
  • WLAN für FU-Angehörige und Angehörige von an Eduroam teilnehmenden Institutionen
  • Drucken und Kopieren, Scannen über eine externe Firma (gegen Gebühr via Mensacard)