Springe direkt zu Inhalt

D: Von Dauerauftrag bis Druckkostenzuschuss

Dauerauftrag 

Der Dauerauftrag wird für turnusgemäß wiederkehrende Zahlungsvorgänge (Stipendien, Mieten u.a.) genutzt. Zentral vorgegebene Zahlungstermine sind der 1. oder 15. eines Monats. Diese Aufträge werden generell nur für ein jeweiliges Haushaltsjahr eingerichtet; der letzte Zahlungstermin eines Jahres ist somit der 1.12. bzw. 15.12. 

Änderungen im Zahlungsvorgang (Adressänderungen, Mitteilung einer neuen Bankverbindung, Änderung der Laufzeit und/oder der Höhe des auszuzahlenden Betrages) sind mittels Änderungsauftrag im elsa-Potal anzuzeigen.

nach oben

Diebstahl 

Diebstähle von Geldbeständen und Inventar der Freien Universität Berlin sind zur Anzeige zu bringen und dem Rechtsamt sowie den Referaten II A, der Anlagenbuchhaltung (II B 1) mit Hilfe des Aussonderungsantrages und II C  zu melden. Näheres zum Thema Diebstahl entnehmen Sie bitte Punkt 4 bis 7 des Rundschreibens zur Entgegennahme von Zahlungen für die Freie Universität Berlin. Sichere Aufbewahrung von Bargeld in Universitätseinrichtungen und Sicherung von Geldtransporten (H 03/2016).

Im Zusammenhang mit der Abrechnung von Selbstbewirtschaftungsmitteln und/oder der Arbeit in Zahlstellen der Universität sind die Rundschreiben H 03/2001 und  H 03/2016 zu beachten. 

s. Versicherung 

nach oben

Dienstkraftfahrzeuge 

s. hierzu die Richtlinien für die Beschaffung, Benutzung und Deckung von Betriebskosten von Dienstkraftfahrzeugen vom 27.02.1998. Weiterhin sind die einschlägigen Formulare zur Abrechnung von Dienstfahrten zu verwenden; diese sind auf der Seite der Reisekostenstelle abrufbar.

nach oben

Dienstreisen

s. hierzu den Eintrag Reisekosten.

nach oben

Digitales Dokumentenmanagement System (DMS) 

Mittels DMS erfolgt an der Freien Universität Berlin die Umstellung von Bestellvorgängen sowie deren anschließender Rechnungsbearbeitung auf ein elektronisches Verfahren. Auskünfte und Hilfestellungen erhalten Sie bei Ihrem Keyuser oder in der Clearingstelle

s. Workflow 

nach oben

Drittmittel 

Zuwendungen Dritter an die Freie Universität Berlin zur Finanzierung von konkreten Forschungsvorhaben werden gesondert im Kapitel 04, 05 sowie 06 des jeweiligen Haushaltsplans eingestellt. Für die Einrichtung und Betreuung von Drittmittelprojekten ist die Drittmittelverwaltung (VI DMV) zuständig. 

Zur Numerik von Drittmittelprojekten siehe Fonds.

Weiterführende Informationen zu Drittmitteln erhalten Sie auf der Homepage der Drittmittelverwaltung

nach oben

Druckkostenzuschuss 

Grundsätzlich ist die Gewährung von Druckkostenzuschüssen ausgeschlossen. Für entsprechende Ausnahmen gilt das Merkblatt Hinweise und Verfahrensregelungen zur Haushaltswirtschaft. Zuständig ist die jeweilige Fachbereichsverwaltung. 

nach oben