Springe direkt zu Inhalt

Auslandsstudium

Auslandsstudium und Auslandspraktika

Beratung zum Auslandsstudium

Internationale Studierendenmobilität der FU Berlin
StudierendenServiceCenter
Iltisstr. 4
14195 Berlin
Die Beratungsstelle ist mit Rollstuhl zugänglich.

Sprechzeiten:

Di 9:30 Uhr bis 12:30 Uhr, Do 14:00 bis 17:00 Uhr

Auslandsstudium "Direktaustausch"

Telefon 838-73930, E-Mail: auslstud@fu-berlin.de

Auslandsstudium "Erasmus"

Telefon 838-73401, E-Mail: ausland.erasmus@fu-berlin.de
Homepage: Studium im Ausland

Beratung zu Auslandspraktika

Career Service der FU Berlin
Thielallee 38
Raum 216/218
14195 Berlin
Tel.: +49 30 838-552 44
E-Mail: careerservice@fu-berlin.de
Die Beratungsstelle ist mit Rollstuhl zugänglich.

Auslands-BAföG

Infos und Beratung zum Auslands-BAföG beim Amt für Ausbildungsförderung
Behrensstr. 40
10117 Berlin-Mitte
Tel.: +49 30 20245-0
Homepage: Studierendenwerk Berlin
Das BAföG-Amt ist mit Rollstuhl zugänglich.

Auch Studierende, die aufgrund der Einkommenssituation ihrer Eltern in Deutschland kein BAföG erhalten, können während des Auslandsstudiums anspruchsberechtigt sein. Online-Infos zum BAföG unter http://www.studentenwerke.de/main/default.asp?id=03305 sowie http://www.bafoeg.bmbf.de

Zusätzliche Förderung für Studierende mit Behinderung

Studierende mit einer Behinderung haben die Möglichkeit, für ein Auslandsstudium oder ein Auslandspraktikum im Rahmen des ERASMUS-Programms eine zusätzliche Unterstützung zur Finanzierung ihrer anlässlich des Auslandsaufenthaltes anfallenden individuellen behinderungsbedingten Mehrkosten zu erhalten.

Beratung zur zusätzlichen Förderung für Studierende mit Behinderung

Anja Ahrens
Beratung für behinderte Studierender an der Freien Universität Berlin
Iltisstr. 1, 14195 Berlin
Raum 102
Tel.: +49 30 838-54832
E-Mail: beratung-barrierefrei@zuv.fu-berlin.de
Homepage: https://www.fu-berlin.de/service/behinderung