Springe direkt zu Inhalt

Öffentliche Veranstaltungen der Freien Universität Berlin vom 06.01. bis 12.01.2020

16.12.2019

Montag, 6. Januar 2020
Vielfalt im Verborgenen. Annäherungen an römische Stadtbilder Norditaliens

  • Gastvortrag des Archäologen Prof. Dr. Patric-Alexander Kreuz (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) im Rahmen des Archäologischen Kolloquiums.
  • Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Holzlaube, Hörsaal 2.2058/2.2059, Fabeckstraße 23/25, 14195 Berlin.

Montag, 6. Januar 2020
The Time of Our Lives: Concepts of Human Life Time in Ancient Mesopotamia

  • Gastvortrag der Altorientalistin Dr. Irene Sibbing-Plantholt (Freie Universität Berlin) in englischer Sprache.
  • Beginn: 16.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Holzlaube, Raum 2.2058, Fabeckstraße 23/25, 14195 Berlin.

Mittwoch, 8. Januar 2020
Hitler und die Deutschen in der aktuellen Forschung

Mittwoch, 8. Januar 2020
Klimawandel, Rassismus und Globale Verantwortung – Schwarze Perspektiven auf die Kolonialität der Klimakrise

Mittwoch, 8. Januar 2020
Umgang und Architektur

  • Gastvortrag der Philosophieprofessorin Anne Eusterschulte (Freie Universität Berlin) im Rahmen der Ringvorlesung Über den Umgang mit Menschen des Dahlem Humanities Center der Freien Universität Berlin.
  • Beginn: 16.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Rost- und Silberlaube, Hörsaal 1 b, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Mittwoch, 8. Januar 2020
Nationalism in Orbán’s Hungary: Soft, Shrill and Strategic-Structural

  • Gastvortrag des Sozialanthropologen Prof. Dr. Chris Hann (Max-Plack-Institut für ethnologische Forschung, Halle). Die englischsprachige Veranstaltung findet statt im Rahmen der Vorlesung „The Nation Strikes Back?” New and Old Nationalism in Eastern Europe am Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin.
  • Beginn: 16.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Osteuropa-Institut, Hörsaal A, Garystraße 55, 14195 Berlin.

Mittwoch, 8. Januar 2020
Anna Deavere Smith’s Verbatim Theatre

  • Vortrag der Nordamerikanistin Prof. Dr. Birte Wege (Freie Universität Berlin). Die englischsprachige Veranstaltung findet statt im Rahmen der Ringvorlesung Popular Culture, Media, and Politics in the US am John-F.-Kennedy-Institut für Nordamerika-Studien der Freien Universität Berlin.
  • Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Hörsaal 1 b, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Donnerstag, 9. Januar 2020
Pergamon – Prinzipien der visuellen Vermittlung