Springe direkt zu Inhalt

Öffentliche Veranstaltungen der Freien Universität Berlin vom 15.07. bis 29.07.2019

08.07.2019

Mittwoch, 17. Juli 2019
Den Tod einkalkuliert

  • Vortrag des Historikers Prof. Dr. Thomas Beddies (Institut für Geschichte der Medizin und Ethik in der Medizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin) über den Pädiater Georg Bessau und seine Tuberkulose-Impfversuche an Kindern im Zweiten Weltkrieg.
    Beginn: 19.00 Uhr.
    Ort: Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité Mitte, Hörsaalruine des Berliner Medizinhistorischen Museums der Charité, Virchowweg 17, 10117 Berlin.

Freitag, 29. Juli 2019:
Die Südsee kommt

  • Gastvortrag des Ethnologen und Anthropologen Dr. Markus Schindlbeck (Ethnologisches Museum Berlin) über die Provenienzforschung zu Sammlungen aus dem Ethnologischen Museum Berlin.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Holzlaube, Raum 0.2052, Fabeckstraße 23/25, 14195 Berlin.