Springe direkt zu Inhalt

Öffentliche Veranstaltungen der Freien Universität Berlin vom 18.06. bis 24.06.2018

11.06.2018

Vorträge und Diskussionen

Montag, 18. Juni 2018
Detectible Me: International Legal Appetites and the Political Economy of Sense

  • Gastvortrag der Rechtswissenschaftlerin Prof. Dr. Fleur Johns (University of New South Wales, Sydney) über den Wandel der internationalen Rechtsordnung und die Wahrnehmung politischer Probleme auf globaler Ebene. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Henry-Ford-Bau, Akademischer Senatssaal, Garystraße 35, 14195 Berlin.

Montag, 18. Juni 2018
Die Herzbestattung als politisches Instrument vom Mittelalter bis zur Neuzeit

  • Gastvortrag der Archäologin Dr. Estella Weiss-Krejci (Institut für Orientalische und Europäische Archäologie) im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe Die Macht der Toten: Geschichte, Politik, Literatur.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Holzlaube, Raum –1.2009, Fabeckstraße 23/25, 14195 Berlin.

Montag, 18. Juni 2018
The Work of Art in the World: A Case for Culture

  • Gastvortrag der Romanistin, Kultur- und Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Doris Sommer (Harvard University) über den Wert und die öffentliche Wertschätzung von Kultur und Kunst. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Seminarzentrum, Raum L115, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Montag, 18. Juni 2018
One Belt One Road’ Initiative – Background and Prospects for China’s Vision for Globalisation

  • Gastvortrag des stellvertretenden Botschafters der Republik Singapur Lee Boon-Beng über Chinas Infrastrukturprogramme und Visionen von einer globalisierten Welt. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Holzlaube, Raum 2.2051, Fabeckstraße 23/25, 14195 Berlin.

Montag, 18. Juni 2018
Chinas Rolle in einer globalisierten Welt. Verständnis der inneren Beschaffenheit Chinas

  • Gastvortrag des Ostasienwissenschaftlers Prof. Dr. Thomas Heberer (Universität Duisburg-Essen).
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Konfuzius Institut an der Freien Universität, Großer Hörsaal (Raum 203), Goßlerstraße 2/4, 14195 Berlin.

Montag, 18. Juni 2018
Race and American Musicals in the 1940s-1950s

  • Gastvortrag des Musikwissenschaftlers Prof. Dr. Walter Frisch (Columbia University). Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Freie Universität, John-F.-Kennedy-Institut, Raum 203, Lansstraße 7/9, 14195 Berlin.

Dienstag, 19. Juni 2018
1968 – ein europäisches Jahr?

  • Podiumsdiskussion im Rahmen des 9. Berliner Europa-Dialogs. Es diskutieren der Historiker Prof. em. Dr. Peter Brandt (Fernuniversität in Hagen), Dr. Hans-Joachim „Hajo“ Funke, 1968 Sprecher der studentischen Fachschaft des Otto-Suhr-Instituts für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin, Politikwissenschaftlerin Dr. Birgit Mahnkopf (Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin) und Communications Manager Vincent Venus (Das Progressive Zentrum). Prof. Dr. Tanja A. Börzel, Leiterin der Arbeitsstelle Europäische Integration (Freie Universität Berlin), moderiert die Diskussion.
    Beginn: 18.30 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Henry-Ford-Bau, Hörsaal A, Garystraße 35, 14195 Berlin.

Dienstag, 19. Juni 2018
What literature can do? On shame, arts, and politics

  • Antrittsvorlesung des Samuel-Fischer-Gastprofessors, Schriftstellers und Soziologen Édouard Louis über die Themen Gewalt, Scham, Politik und deren literarische Verarbeitung. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Peter-Szondi-Institut, Raum L 113, Seminarzentrum, Otto-von-Simson-Straße 26, 14195 Berlin.

Dienstag, 19. Juni 2018
Doris Lessing (2007)

  • Gastvortrag der Anglistin Dr. Dorothee Birke (Aarhus Institute of Advanced Studies) im Rahmen der öffentlichen Vorlesungsreihe Nobelpreisträgerinnen: 14 Schriftstellerinnen im Porträt.#
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Rost- und Silberlaube, Hörsaal 2, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Dienstag, 19. Juni 2018
BIOFILM - Plastic Planet

  • Filmvorführung über Umweltschäden durch synthetische Kunststoffe im Rahmen der Hochschultage SUSTAIN IT.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Rost- und Silberlaube, Großer Hörsaal, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Mittwoch, 20. Juni 2018
Bild – Die Leinwand des Films und das Schweißtuch der Veronika

Mittwoch, 20. Juni 2018
1968 in Russland – damals und heute

  • Gastvortrag der Menschenrechtlerin (Memorial), Germanistin, Historikerin und Übersetzerin Dr. Irina Scherbakowa im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe „Richard Löwenthal Lecture“.
    Beginn: 16.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Osteuropa-Institut, Hörsaal A, Garystarße 55, 14195 Berlin.

Donnerstag, 21. Juni 2018
Texts Before Texts: Orality, Writing, and the Transmission of Sumerian Laments

  • Gastvortrag des Archäologen und Historikers Prof. Dr. Paul Delnero (John Hopkins University) über Mündlichkeit, Verschriftlichung und die Weitergabe von Informationen im antiken Sumer im Rahmen der Vortragsreihe des Sonderforschungsbereichs Episteme in Bewegung. Wissenstransfer von der Alten Welt bis in die Frühe Neuzeit.
    Beginn: 16.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Institut für Altorientalistik, Raum 2.2059, Fabeckstraße 23/25, 14195 Berlin.

Weitere Veranstaltungen

Donnerstag, 21. Juni 2018 bis Sonntag, 24. Juni 2018
Wein-Sommer im Botanischen Garten

  • Rheinland-pfälzische Winzer laden zur Weinprobe im Botanischen Garten ein. Der Eintritt kostet ab 3 €.
    Beginn: Donnerstag, 16.00 Uhr.
    Ort: Botanischer Garten der Freien Universität, Unter den Eichen 5–10, 12203 Berlin oder auch Königin-Luise-Platz, 14195 Berlin.