Springe direkt zu Inhalt

Öffentliche Veranstaltungen der Freien Universität Berlin vom 07. bis 13. November 2016

31.10.2016

Vorträge und Diskussionen

Montag, 7. November 2016
Fear of a Black Planet: Nazi Anxiety of Black America

  • Vortrag von Paul J. Edwards von der Boston University. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 16.00 Uhr.
    Ort: John-F.-Kennedy-Institut, Lansstraße 7–9, Raum 201, 14195 Berlin.

Montag, 7. November 2016
Fiktion

Dienstag, 8. November 2016
Soziale und ökologische Grenzen des Wachstums

Dienstag, 8. November 2016
„Der liebe Gott in Russland“. Das Bild der Sowjetunion in westlichen Reiseberichten der 1920/30er Jahre

Dienstag, 8. November 2016
Auf dem Weg zu einer digitalen Edition der Reisemanuskripte Alexander von Humboldts

Dienstag, 8. November 2016
Ritualperformanz und Ritualtext in Mesopotamien

  • Vortrag von Prof. Dr. Beate Pongraz-Leisten vom Institute for the Study of the Ancient World, New York University, USA, im Rahmen der Vorlesungsreihe Physiognomik zwischen Orient und Okzident.
    Beginn: 16.15 Uhr.
    Ort: Topoi-Haus, Hittorfstraße 18, 14195 Berlin.

Dienstag, 8. November 2016
Ein römisches Zentrum für die Provinz Germania: Köln, vom Oppidum Ubiorum zur Colonia Claudia Ara Agrippinensium

Mittwoch, 9. November 2016
Work in Japan

  • Informationsvortrag über den Arbeitsalltag in japanischen Unternehmen.
    Beginn: 16.00 Uhr.
  • Ort: Freie Universität, Habelschwerdter Allee 45, Raum L 201, 14195 Berlin.

Donnerstag, 10. November 2016
Women´s soccer in brazilian context: Issues about gender, race, sexuality and ethnography

  • Vortrag der Sozialanthropologin Dr. Marianne Pisani von der Universidade de São Paulo, Brasilien. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 10.00 Uhr.
    Ort: Lateinamerika-Institut, Rüdesheimer Straße 54–56, Raum 214, 14197 Berlin.

Donnerstag, 10. November 2016
Auf- und Ausbau von Klimainformationssystemen für die Landwirtschaft: welchen Beitrag leisten Forschungseinrichtungen in Afrika?

  • Vortrag von Dr. Dennis Eucker und Nora Boehm von adelphi Berlin, Forschungs- und Beratungsinstitut in den Bereichen Klima, Umwelt und Entwicklung, im Rahmen der Ringvorlesung Klimawandel in Afrika. Gesellschaftliche und politische Folgen, Konflikte und Strategien des OSI-Clubs der Freien Universität. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 16.15 Uhr.
    Ort: Otto-Suhr-Institut der Freien Universität, Ihnestraße 21, Hörsaal A, 14195 Berlin.

Donnerstag, 10. November 2016
Can Xi Jinping be the next Mao Zedong?

  • Vortrag des Politikwissenschaftlers Dr. Tony Lee, derzeit Gastwissenschaftler an der Freien Universität.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Fabeckstraße 23/25, Raum 1.2009, 14195 Berlin.

Donnerstag, 10. November 2016
Intimacy and Interest in Indian Political Thought

  • Vortrag des Historikers Dr. Faisal Devji von der University of Oxford. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 18.00 Uhr
    Ort: Freie Universität Berlin, Fabeckstraße 23/25, Raum 2.2058 (2. OG), 14195 Berlin.

Donnerstag, 10. November 2016
Chemische Strategien zur Bekämpfung bakterieller Resistenz

  • Vortrag des Chemikers Prof. Dr. Stephan Sieber von der Freien Universität anlässlich seiner Ehrung mit dem Klung-Wilhelmy-Wissenschafts-Preis für Chemie 2016.
    Beginn: 17.00 Uhr.
    Ort: Henry-Ford-Bau der Freien Universität, Garystraße 35, 14195 Berlin.

Freitag, 11. November 2016
International Arbitration from an Italian Perspective

  • Vortrag der Rechtswissenschaftlerin Dr. Cecilia Carrara von der Libera Università Internazionale degli Studi Sociali, Italien. Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.
    Beginn: 14.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Boltzmannstraße 3, Raum 2213, 14195 Berlin.

Workshops und Konferenzen

Donnerstag, 10. November bis Samstag, 12. November 2016
Balancing the Scales: the United States in an Age of Inequality

  • Workshop zur aktuellen Situation in den USA mit einem Rückblick auf die Präsidentschaftszeit Obamas. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.
    Beginn: 16.00 Uhr.
    Ort: John-F.-Kennedy-Institut, Lansstraße 7–9, 14195 Berlin.

Weitere Veranstaltungen

Montag, 7. November bis Freitag, 11. November 2016
cross-roads, cross-borders, cross-minds

  • 11. Internationale Filmwoche der Freien Universität: Dokumentar-, Kurz- und Spielfilme mit einem thematischen Schwerpunkt auf Frauenrechtsaktivistinnen und -aktivisten.
    Beginn: 16.00 oder 18.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Habelschwerdter Allee 45, Hörsäle 1A und Seminarzentrum L 116, 14195 Berlin.