Springe direkt zu Inhalt

Öffentliche Veranstaltungen der Freien Universität Berlin vom 03. bis 09. Oktober 2016

27.09.2016

Vorträge und Diskussionen

Freitag, 7. Oktober 2016
Immunization of cattle against Ixodes ricinus.

  • Vortrag der Tierärztin Sarah Proehl vom Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin der Freien Universität Berlin zur Immunisierung von Rindern gegen die Zeckenart Ixodes ricinus im Rahmen des Parasitologischen Kolloquiums des Institutes. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 9.00 Uhr.
    Ort: Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin, Robert-von-Ostertag-Straße 7-13, Gebäude 35, Raum 42 (EG), 14163 Berlin.

Freitag, 7. Oktober 2016
Development of a vaccination strategy against Bacillus anthracis and related pathogens in great apes
.

  • Vortrag von Alexander Lang vom Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin der Freien Universität Berlin zur Entwicklung einer Impfstrategie gegen das Virus Bacillus anthracis, den Erreger von Milzbrand, und verwandte Pathogene in großen Affen. Der Vortrag findet im Rahmen des Parasitologischen Kolloquiums des Institutes statt. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 9.45 Uhr.
    Ort: Institut für Parasitologie und Tropenveterinärmedizin, Robert-von-Ostertag-Straße 7-13, Gebäude 35, Raum 42 (EG), 14163 Berlin.

Weitere Veranstaltungen

Montag, 3. und Freitag 7. Oktober 2016 (weitere Termine)
Das Dschungelbuch

  • Rudyard Kiplings „Dschungelbuch“, inszeniert als Theater-Safari in den Tropenhäusern des Botanischen Gartens.
    Eintrittspreis: 12 bis 29 Euro, Altersempfehlung ab 6 Jahren.
    Beginn: 15.00 Uhr und 18.00 Uhr (3. Oktober), 18.00 Uhr (7. Oktober).
    Ort: Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem, Königin-Luise-Platz, 14195 Berlin.