Springe direkt zu Inhalt

Öffentliche Veranstaltungen der Freien Universität Berlin vom 18. bis 24. April 2016

11.04.2016

Vorträge und Diskussionen

Dienstag, 19. April 2016
Computerbasierte Visualisierung als Erkenntnismittel

  • Vortrag von Prof. Hans-Christian Hege vom Zuse Institute Berlin im Rahmen des Offenen Hörsaals der Freien Universität.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Zuse Institute Berlin (ZIB), Takustr. 7, 14195 Berlin.

Mittwoch, 20. April 2016
Mobsters, Motorboats and Motorcycle Gangs: Radical Youth and Rightwing Politics in Postwar Japan

  • Vortrag des Historikers Chris Gerteis von der SOAS University London. Die Vortagssprache ist Englisch.
    Beginn: 16.00 Uhr.
    Ort: TOPOI, Hittorfstr. 18, 14195 Berlin.

Mittwoch, 20. April 2016
Uni im Gespräch: Medizin, Psychologie und andere "Gesundheitsstudiengänge"

  • Info-Talk mit Studierenden der Medizin, Psychologie und anderen „Gesundheiststudiengängen“ zum Studium an der Freien Universität. Eine Veranstaltung der Info-Reihe für Studieninteressierte Uni im Gespräch.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Studierenden-Service-Center, Iltisstraße 4, Raum K 009 (UG), 14195 Berlin.

Mittwoch, 20. April 2016
A Massive Loss of Habitat: Re-positioning the Migrant and Refugee

  • Vortrag der Soziologin Prof. Dr. Saskia Sassen von der Columbia University im Rahmen des Offenen Hörsaals der Freien Universität. Die Vortragssprache ist Englisch.
    Beginn: 20.00 Uhr.
    Ort: Freie Universität, Habelschwerdter Allee 45, Hörsaal 1a, 14195 Berlin-Dahlem.

Mittwoch, 20. April 2016
Aristoteles’ Poetik. Grundlegung einer Theorie der Literatur in Europa

  • Vortrag von Dr. Arbogast Schmitt, Professor für klassische Philologie und Gräzistik an der Philipps-Universität Marburg, im Rahmen des Offenen Hörsaals der Freien Universität.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Institut für Philosophie, Habelschwerdter Allee 30, Vortragsraum im Untergeschoss, 14195 Berlin.

Weitere Veranstaltungen

Sonntag, 24. April 2016
Campus Run der Freien Universität

  • Start: Rost-/Silberlaube der Freien Universität Berlin in der Otto-von-Simson-Straße
    Ziel: Platz vor der Holzlaube in der Fabeckstraße.
    Beginn: 7.30 Uhr, Starts zu verschiedenen Zeiten.
    Die Anmeldung erfolgt online.