Springe direkt zu Inhalt

Rising Star: Nachwuchsstipendien am Fachbereich Biologie/Chemie/Pharmazie

News vom 19.02.2020

Der Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie der Freien Universität Berlin bietet herausragenden Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern aus aller Welt Stipendien an. Im Rahmen des Programms „Rising Star“ können sich Interessierte bis zu vier Jahre nach ihrer Promotion bewerben. Voraussetzung ist, dass die Bewerberinnen und Bewerber weder ein Studium an der Freien Universität absolviert haben noch an einem ihrer Institute angestellt waren. Die Stipendienhöhe beträgt 2.500 Euro monatlich für zwei Jahre. Darüber hinaus werden Pauschalbeträge für Reisekosten, Familienmitglieder und Forschungskosten gewährt.

Bewerbungen für die nächste Runde sind bis zum 31. Mai 2020 und ausschließlich online möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.

63 / 68