Springe direkt zu Inhalt

Una Europa

Una Europa Logo

Una Europa Logo
Bildquelle: https://www.una-europa.eu/contact

Hintergrund

Una Europa ist eine aus acht Universitäten bestehende europäische Hochschulallianz, die sich eine intensivierte Zusammenarbeit im Bereich Studium & Lehre zum Ziel gesetzt hat. Die Mitglieder dieser Hochschulallianz sind neben der Freien Universität Berlin die Università di Bologna, die University of Edinburgh, die KU Leuven, die Universidad Complutense de Madrid, die Uniwersytet Jagielloński in Krakau, die Helsingin Yliopisto (Universität Helsinki) und die Université Paris 1 Panthéon-Sorbonne.

Die acht Partneruniversitäten arbeiten bereits jetzt in vielen Projekten zusammen. So sind alle bereits durch einen intensiven Austausch von Studierenden untereinander verbunden und haben in Einzelfällen bereits Vereinbarungen über Doppelabschlüsse, über gemeinsame Promotionen sowie über gemeinsame Teilnahme an EU-finanzierten Projekten und Netzwerken getroffen. Über diese engen bilateralen Verbindungen hinaus streben die Universitäten eine innovative Partnerschaft an, die auf der Synergie ihrer Disziplinen und auf gemeinsamen neuen multilateralen Programmen beruht.

Koordinatorin

Sonja Yeh, Center for International Cooperation, E-Mail: unaeuropa@zedat.fu-berlin.de