Springe direkt zu Inhalt

Joint Berlin-Jerusalem Post-Doctoral Fellowship Programm

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft der Freien Universität Berlin (FU) und der Hebrew University of Jerusalem (HUJI) werden jährlich zwei Fellowships an  hochqualifizierte postdoktorale Forscher*innen vergeben. Mit dem gemeinsamen PostDoc-Fellowship-Programm sollen die Ressourcen der beiden Forschungsuniversitäten gebündelt, Synergien genutzt und internationale Forschungskooperation als Karriereweg gefördert werden. Die Fellowships werden für eine Dauer von je 24 Monaten ausgeschrieben, für die aktuelle Ausschreibung ist der Beginn des Programms am 1. Oktober 2021 vorgesehen.

Die Fellowships sind in zwei Aufenthaltsphasen unterteilt:

  • Phase 1: 12 Monate an der FU
  • Phase 2: 12 Monate an der HUJI

(je nach individuellem Forschungsdesign auch umgekehrt)

Die Ausschreibung steht Bewerber*innen aller an beiden Universitäten vertretenen Fachdisziplinen offen. Die PostDoc-Fellows führen ihre Forschungsprojekte unter der gemeinsamen Betreuung erfahrener Forscher*innen der FU und der HUJI durch.

Das Fellowship beinhaltet ein monatliches Stipendium von 2.000 Euro sowie eine einmalige Umzugspauschale in Höhe von 2.000 Euro.

Die letzte Ausschreibung finden Sie hier (pdf, Englisch). Die Ausschreibungsfrist endete am 31. Januar 2021

Kontakt

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne: 

Hans-Martin Meis, Center for International Cooperation, Freie Universität Berlin, Tel: +49 30 838 739 42, E-Mail: hans-martin.meis@fu-berlin.de