Springe direkt zu Inhalt

Forschungsgruppen und Kolleg-Forschungsgruppen im Bereich „Künstliche Intelligenz“

News vom 23.01.2020

Die DFG schreibt im Rahmen der von ihr gestarteten strategischen Förderinitiative zur Künstlichen Intelligenz (KI) die Förderung von Forschungsgruppen und Kolleg-Forschungsgruppen aus, um die erkenntnisgeleitete Grundlagenforschung auf diesem Gebiet zu stärken. Methoden der KI sind Schlüsselverfahren in verschiedensten Forschungsfeldern.

Ziel ist es, die Verzahnung von KI-Methoden mit solchen Forschungsfeldern voranzutreiben, die entweder zum Zweck des wissenschaftlichen Erkenntnisgewinns KI-Methoden einsetzen oder übergreifende Fragestellungen untersuchen, die mit dem Einsatz von KI verbunden sind.

Die Gesamtförderdauer einer Forschungsgruppe oder Kolleg-Forschungsgruppe beträgt acht Jahre. Die erste Förderperiode beträgt vier Jahre.

Termin: 17.06.2020 (Registrierung bis 10.06.2020)
Adresse: DFG, Kennedyallee 40, 53175 Bonn
Kontakt: Dr.-Ing. Burkhard Jahnen, Tel.: 0228/885-2487,burkhard.jahnen@dfg.de, Dr. Andreas Raabe, Tel.: 02287885-2871, andreas.raabe@dfg.de
Weitere Informationen: Ausschreibung