Springe direkt zu Inhalt

Forschungspreis der Peter und Traudl Engelhorn-Stiftung

News vom 03.04.2018

Die Stiftung schreibt den mit 10.000 Euro dotierten Forschungspreis aus für Kandidatinnen und Kandidaten bis 34 Jahre, die sich durch ihren wissenschaftlichen Lebenslauf sowie herausragende Publikationen auszeichnen. Die Thematik bezieht sich jeweils auf aktuelle, stark in Entwicklung befindliche Gebiete der Lebenswissenschaften.

Gefördert wird eine herausragende wissenschaftliche Nachwuchsforscherpersönlichkeit aus dem Gebiet der Lebenswissenschaften / Life Sciences (Biochemie, Genetik, Molekularbiologie, Mikrobiologie, Zellbiologie, Systembiologie, Biotechnologie, Bioinformatik etc.).


Termin: 31.07.2020 (Bewerbung per Post und elektronisch)
Adresse: Peter und Traudl Engelhorn-Stiftung, Prof. Dr. Herwig Brunner, Stiftungsvorstand/CEO, Bärenmühlweg 39, 82362 Weilheim
Kontakt: info@engelhorn-stiftung.de
Weitere Informationen: Ausschreibung