Springe direkt zu Inhalt

Gutscheine im Gesamtwert von 6.000,-€ zu gewinnen

News vom 22.01.2020

Im Rahmen eines DFG-finanzierten Forschungsprojekts untersuchen wir die Auswirkungen von sozialen Beziehungen auf unser psychisches Erleben und auf Gehirnprozesse. Für die Teilnahme werden Einkaufs- und Kinogutscheine im Wert von insgesamt 6.000,-€ verlost.

Aktuell suchen wir Teilnehmende, die bereit sind, am PC, Tablet oder Handy ein paar Fragebögen auszufüllen. Dies dauert insgesamt ca. 15 Minuten. Im Anschluss würden Sie über einen Zeitraum von 5 Tagen gebeten, 4x täglich kurze Fragen auf Ihrem Smartphone zu beantworten (ggw. leider nur auf Android-Smartphones möglich). Der Zeitaufwand pro Tag liegt bei nicht mehr als 4 Minuten.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Sie sind zwischen 18 und 65 Jahre alt,
  • Ihre Deutschkenntnisse sind ausreichend, um diese Informationen sowie die Fragen und Aufgaben in der Studie zu verstehen,
  • Sie haben ein Android-Smaprtphone und sind bereit, eine App für die Studiendurchführung darauf zu installieren,
  • Sie sind damit einverstanden, dass wir Sie wegen einer möglichen Teilnahme für die weiterführende psychologische Studie erneut kontaktieren,
  • es liegt keine schwerwiegende hirnorganische Erkrankung vor (z.B. Demenz, Hirntumor)
Kontakt: soziale-beziehungen@charite.de
Projektleitung: Dr. Sebastian Mohnke, Charité - Campus Mitte, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charitéplatz 1, 10117 Berlin