Springe direkt zu Inhalt

Activities

 

Digitale Transformation des Gesundheitswesens

Liebe Interessierte an der „Digitalen Transformation des Gesundheitswesens“, viele wetten, dass in den letzten Monaten wichtige Steine ins Rollen kamen und die Eigendynamik der „Digitalen Transformation“ auch im Gesundheitswesen nicht mehr aufzuhalten ist. Wir konnten einen der zentralen Akteure zu Vortrag und Diskussion an der FU Berlin gewinnen:   Dr. Markus Schlobohm (Geschäftsbereichsleiter Unternehmensentwicklung der Techniker Krankenkasse) „Service Innovationen und eHealth – Die digitale Transformation des deutschen Gesundheitswesens“ Freitag, 29. Juni 2018, 10.30 – 12.00Uhr FU Berlin, FB Wirtschaftswissenschaft, Garystr. 21, 14195 Berlin, Raum K005   Sie sind herzlich eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen!   Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung   Beste Grüße   Prof. Dr. Martin Gersch

Jun 22, 2018

ARK-DynAge Workshop

From 3 – 4 May, 2018 scientists from Kings‘ College London, Freie Universität Berlin, Charité Universitätsmedizin Berlin and German Institute of Human Nutrition (DIfE) met at the first joint international ARK-DynAge workshop in London to discuss research in the context of (Micro-)vascular Ageing and to initiate new collaborations.

May 15, 2018

Sustainability Report 2018

The Focus Area DynAge has been featured in the 2018 Sustainability Report of Freie Universität Berlin. You can find the complete report here .

May 04, 2018

Robert Koch Colloquium "Human Microbiome Research – a Public Health Perspective"

This year's Robert Koch Colloquium will focus on ‚Human Microbiome Research – a Public Health Perspective‘. You will find all further details here .

Apr 26, 2018

25 Jahre DIfE

Jun 22, 2017

Das Wissenschaftsmagazin fundiert berichtet über das bundesweite Forschungsprojekt „PrevOP“ der Freien Universität Berlin in Kooperation u. a. mit der Charité Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Konrad-Zuse-Zentrum Berlin. Der Arbeitsbereich Gesundheitspsychologie führt in diesem Rahmen eine psychologische Intervention mit Patienten der Kniegelenksarthrose durch und untersucht, inwieweit gezieltes Training Schmerzen und Operationen verhindern kann.

 


 

banner-charite
DIfE