Springe direkt zu Inhalt

Interdisziplinäre Einrichtungen, Zentren und Exzellenzcluster

In the laboratory of the Institute of Chemistry and Biochemistry

Im Labor am Institut für Biologie und Biochemie
Bildquelle: David Ausserhofer

Focus Areas

  • Center for Area Studies (CAS)
    Das Zentrum für Regionalstudien bündelt die an der Freien Universität in unterschiedlichen Forschungsverbünden aktive geistes- und sozialwissenschaftliche Regionalkompetenz.
  • Dahlem Humanities Center (DHC)
    Das DHC bündelt die deutschlandweit einzigartige Breite geisteswissenschaftlicher Forschung an der Freien Universität.
  • DynAge – Alterns-assoziierte Erkrankungsprozesse beim Menschen
    In der Focus Area DynAge ("Disease in Human Aging - Dynamics at the Level of Molecules, Individuals, and Society") werden sogenannte Alterns-assoziierte Erkrankungsprozesse interdisziplinär untersucht.
  • NanoScale – Nanoskalige Funktionsmaterialien
    Die Focus Area "Nanoskalige Funktionsmaterialien (Nanoscale)" erforscht die Eigenschaften nanoskaliger Systeme

Exzellenzcluster

Zentren

  • Dahlem Center for Complex Quantum Systems (DCCQS)
    Der DCCQS schafft eine Plattform für den Ideenaustausch und die Zusammenarbeit zwischen Forschern auf dem Gebiet der komplexen Quantensysteme.