Springe direkt zu Inhalt

Im "Götterhimmel der Wissenschaft". Auf den Spuren der Nobelpreisträger

03.10.2021 | 11:00

Eine Führung unter Vorbehalt der Pandemielage durch die Max-Planck-Gesellschaft

Der Rundgang folgt den Spuren von Dahlems Nobelpreisträgern und führt zu Meilensteinen der Wissenschaftsgeschichte, deren Folgen bis heute spürbar sind und deren Erkenntnisse die Welt teils dramatisch veränderten. Zahlreiche Nobelpreisträger lebten und arbeiteten in Dahlem, darunter Albert Einstein, Otto Hahn, der Biochemiker Otto Warburg und der Physiker Werner Heisenberg.

Sonntagsführungen für Einzelbesucher (nur mit Voranmeldung: dahlemtour@gv.mpg.de)

  • 06. Juni 2021, 11 Uhr
  • 04. Juli 2021, 11 Uhr
  • 01. August 2021, 11 Uhr
  • 05. September 2021, 11 Uhr
  • 03. Oktober 2021, 11 Uhr

Bitte beachten Sie: Die Führungen finden unter Vorbehalt nach Pandemielage und nur mit Voranmeldung statt!

Preise: 5 € pro Person, 3 € ermäßigt (Schüler:innen, Student:innen, Erwerbslose)

Treffpunkt: Harnack-Haus, Ihnestr. 16-20, 14195 Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zeit & Ort

03.10.2021 | 11:00

Vor Ort auf dem Campus