Springe direkt zu Inhalt

15. Jubiläum des Master-Studiengangs Internationale Beziehungen

23.10.2018 | 18:00 - 20:00

Der 2003 eröffnete Master-Studiengang Internationale Beziehungen (MAIB) feiert in diesem Jahr sein 15. Jubiläum.

Der ehemalige Bundesaußenminister Joschka Fischer eröffnete 2003 feierlich den Master-Studiengang Internationale Beziehungen (MAIB).

Gemeinsam getragen von der Freien Universität Berlin, der Universität Potsdam und der Humboldt-Universität zu Berlin, bildet der MAIB junge und talentierte Führungskräfte aus, um sie auf die internationalen Beziehungen von morgen vorzubereiten. Der Studiengang ist mit großem Abstand der kompetitivste Studiengang in den internationalen Beziehungen in Deutschland. Wir nehmen jährlich weniger als 10% der Bewerber*innen auf; unsere Alumni arbeiten in attraktiven Berufen in Politik, Wirtschaft, Medien, INGOs, Stiftungen, Think Tanks und der Wissenschaft.

Grußwort: Präsident der Freien Universität Günther M. Ziegler

Festredner: Staatssekretär und Mitglied der Bundesregierung Dr. Niels Annen, Auswärtiges Amt

Die Veranstaltung richtet sich an die Alumni und Studierenden des MA Internationale Beziehungen und steht Journalisten offen.

Um Anmeldung wird gebeten. 

Zeit & Ort

23.10.2018 | 18:00 - 20:00

Freie Universität Berlin
Henry-Ford Bau