Springe direkt zu Inhalt

SUPPPORTpro Workshop für (neuberufene) Professorinnen und Professoren

11.04.2018 | 09:00 - 17:00

Ein Workshop von SUPPORT für die Lehre

SUPPORT pro richtet sich speziell an die Professor/innen der Freien Universität Berlin. Für Sie stellt die Lehrverpflichtung eine wichtige Aufgabe im Wissenschaftsberuf dar, tritt aber mit vielen weiteren Anforderungen in Konkurrenz. Dabei eröffnet häufig gerade die fortgeschrittene Berufserfahrung neue Perspektiven auf das Lehren und Lernen und weckt das Interesse, sich erneut mit hochschuldidaktischen Fragen auseinanderzusetzen.

Damit Sie auch bei begrenztem Zeitkontingent Gelegenheit erhalten, neue fachliche Inputs zu bekommen, mit Kolleg/innen zu diskutieren und die eigene Lehre zu reflektieren, bietet Ihnen SUPPORT pro ein flexibel gestaltbares Workshopformat.

Das Blended Learning Angebot verbindet dabei die Vorteile von Präsenz- und Selbstlernphasen. Während Sie in den Präsenzphasen von hochschuldidaktischen Expert/innen in kleiner Runde begleitet werden und hierbei in den kollegialen Austausch mit anderen Professor/innen treten, gestalten Sie die Selbstlernphase nach Ihren Lernzielen, wählen Ihre Lernthemen aus und richten sich die Lernzeiten flexibel ein. Auf diese Weise haben Sie ausreichend Raum für Ihre individuellen Bedürfnisse und profitieren gleichzeitig von den Erfahrungen aller Teilnehmenden. Eine Reflexion des professionellen Selbstverständnisses und eigenen Lehrprofils wird angeregt.

Die Veranstaltung richtet sich an:

  • Mitarbeiter/innen der Freien Universität Berlin
  • Forschende

Zeit & Ort

11.04.2018 | 09:00 - 17:00

Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Raum 015, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

Weitere Informationen

Anmeldung und weitere Informationen:

Dr. Katja Reinecke

(030) 838-63635
katja.reinecke@fu-berlin.de