Springe direkt zu Inhalt

Betreuung von Abschlussarbeiten

06.04.2018 | 09:00 - 17:00

Ein Workshop von SUPPORT für die Lehre

Die Betreuung von Abschlussarbeiten sieht von Fach zu Fach unterschiedlich aus, es bleibt jedoch immer eine Herausforderung den Prozess erfolgreich zu steuern. Dabei gilt es viel zu klären, zu vermitteln - und sich selber als Lehrende/r über die eigenen (Instituts-) Ansprüche, Wünsche und Grenzen klar zu werden. Tools aus dem Projektmanagement können dabei helfen, den Betreuungsprozess transparenter zu gestalten und z.B. durch Meilensteine zu strukturieren. In praktischen Übungen trainieren die TeilnehmerInnen auch schwierigere Gesprächssituationen. Empfehlenswert sind Vorkenntnisse in Gesprächsführung/ Beratungsskills.Kern des Workshops ist das Kennenlernen einer Projektmanagement-Struktur für die Betreuung von Abschlussarbeiten. Im Laufe des Tages geht es dabei ebenso um den interdisziplinären Austausch zu Tipps und Tricks sowie um die Reflexion über Rahmen, Angebot, Rolle und Entscheidungskriterien.

Lernziele

- Fach- und institutsspezifische Bedingungen sowie eigene Erfahrungen bei der Betreuung von Abschlussarbeiten reflektieren

- Den Projektmanagementansatz verstehen und übertragen können

- Eigene Anliegen thematisieren (z.B. Rollenklärung, Abgrenzung, Ansprüche,…)

Die Veranstaltung richtet sich an:

  • Mitarbeiter/innen der Freien Universität Berlin
  • Forschende

Online-Anmeldung

Zeit & Ort

06.04.2018 | 09:00 - 17:00

Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin, Raum 109, Otto-von-Simson-Str. 13, 14195 Berlin

Weitere Informationen

Mona Adelmann
E-Mail-Adresse: m.adelmann@fu-berlin.de