Springe direkt zu Inhalt

World-Café anlässlich der internationalen Open Access Week

25.10.2017 | 13:00 - 16:00

”Wie kann offener Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen an der Freien Universität befördert werden?”

An der Freien Universität Berlin findet am 25. Oktober 2017 eine Diskussionsveranstaltung ”Wie kann offener Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen an der Freien Universität befördert werden?” statt. Wir Wissenschaftler/innen und -Mitarbeiter/innen der Freien Universität zu einem offenen Gedankenaustausch ein: Gemeinsam mit Ihnen möchten wir neue Ideen entwickeln, wie Open Access an der Freien Universität stärker gefördert und erfolgreich umgesetzt werden kann.

Zeit & Ort

25.10.2017 | 13:00 - 16:00

Freie Universität Berlin, Seminarzentrum, Raum: L 113 und L 116 (Erdgeschoss), Otto-von-Simson-Str. 26 (Silberlaube), 14195 Berlin

Weitere Informationen

Open-Access-Team der Freien Universität Berlin

Dr. Christina Riesenweber, Open-Access-Beauftragte der Freien Universität Berlin
Dr. Agnieszka Wenninger, Open-Access-Referentin
E-Mail-Adresse: open-access@fu-berlin.de
Tel.: +49 30 838 73953