Springe direkt zu Inhalt

Veröffentlichen als Karrierestrategie

12.10.2017 | 10:00 - 17:00

Workshop zum Publizieren für Nachwuchswissenschaftler/innen

Die Teilnehmer/innen werden in diesem Workshop in die Lage versetzt, unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen an die Karrierewege von Frauen eine begründete Entscheidung hinsichtlich der Veröffentlichungsform ihrer Qualifikationsarbeit zu treffen. Die Vermittlung von Kenntnissen über die verschiedenen Print- und Online-Möglichkeiten, insbesondere auch im Hinblick auf Open Access, sowie über die einzelnen Schritte auf dem Weg zu einer erfolgreichen Publikation wird verbunden mit praktischen Übungen im Umgang mit vertraglichen Regelungen, der Akquise von Druckkostenzuschüssen sowie den Anforderung der Satzerstellung und Drucklegung.

Inhalte

Im Workshop werden folgende Fragen aufgegriffen:

  • Wie biete ich meine Arbeit einem Verlag an?
  • Gibt es Alternativen zur Verlagspublikation?
  • Welche Aspekte muss ich bei der Entscheidung für eine Publikationsform (Printveröffentlichung, elektronische oder hybride Veröffentlichung) berücksichtigen?
  • Was ist bei einem Vertragsabschluss zu beachten?
  • Was steht in einer Verlagskalkulation?
  • Wie kann ich meine Rechte als Autorin sichern?
  • Welche Leistungen kann ich von einem Verlag erwarten?
  • Wie finanziere ich die Drucklegung meiner Qualifikationsarbeit?
  • Wie bereite ich die Drucklegung (technisch-organisatorisch) vor?
  • Wie kann ich für meine Arbeit die bestmögliche Verbreitung erreichen?
  • Die Veranstaltung richtet sich an: Mitarbeiter/innen der Freien Universität Berlin

Zeit & Ort

12.10.2017 | 10:00 - 17:00

Freie Universität Berlin
Weiterbildungszentrum
Otto-von-Simson-Str. 13
14195 Berlin

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin: Beatrice Hierl
Tel.: 030 838 54082
E-Mail-Adresse: beatrice.hierl@fu-berlin.de