13445 Proseminar

Fotografie als/mit Konzept: Hollis Framptons ‘ADSVMVS ABSVMVS, In memory of Hollis William Frampton, Sr., 1913–1980, abest’ (1982)

Anne Breimaier

Hinweise für Studierende

Die Anmeldung im Campus Management ist nicht möglich. Bitte melden Sie sich per E-Mail mit kurzem Motivationsschreiben direkt bei Frau Breimaier (a.breimaier@fu-berlin.de) an.

Zusätzl. Angaben / Voraussetzungen

BITTE LESEN SIE SORGFÄLTIG DIE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR DAS SEMINAR

Da das Seminar allen Teilnehmer*innen ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit abfordern wird – etwa in Form einer intensiven Vorbereitung auf jede Seminarsitzung und der Arbeit nach Deadlines – sind Studierende in höheren Fachsemestern ihres Bachelorstudiums angesprochen. Die Anmeldung über das Campus Management ist nicht möglich. Die Bewerbung für die Teilnahme am Seminar erfolgt per E-Mail an a.breimaier@fu-berlin.de. In der E-Mail sollen neben der Fächerkombination und der Semesteranzahl im Fach Kunstgeschichte auch Angaben zur Motivationsgrundlage für die Teilnahme am Seminar und zu den eigenen Vorkenntnissen zur Kunst Europas und Nordamerikas nach 1950 gemacht werden. Schließen

Kommentar

Obschon Hollis Frampton (1936-1984) bis heute maßgeblich als Filmemacher wahrgenommen wird, sind Film, Foto und Text in seinem Werk eng verwoben. Es sind für ihn gleichwertige Mittel des Nachdenkens über die komplexen Verhältnisse von Bild, Ding und Sprache. Frampton widmete sich seit seiner Ankunft in New York im Jahr 1958 bis zu seinem Tod intensiv der Fotografie, die in seinem künstlerischen Œuvre meist als Serie auftritt. Seine Aufsätze zur Geschichte der Fotografie, die in einflussreichen Zeitschriften wie Artforum und October veröffentlicht wurden, zeugen von einer informierten theoretischen Auseinandersetzung mit dem Medium. Die 14-teilige Fotoserie ADSVMVS ABSVMVS, die 1982 von Frampton in 14 Editionen hergestellt wurde, besteht neben Fotografie aus mehreren Seiten Text und steht exemplarisch für eine künstlerische Arbeitsweise, die zugleich historische Bezüge zur eigenen Bildpraxis herstellt und in Verbindung mit konzeptuellen Tendenzen in den Bildkünsten verstanden werden muss, die in den späten 1950er Jahren in Nordamerika und Europa aufkommen. Das Praxisseminar verbindet die kunsthistorische Erschließung von ADSVMVS ABSVMVS mit der Produktion eines Kataloges, der die Ausstellung einer Edition der Fotoserie aus dem Jahr 1982 in einem deutschen Museum im Frühjahr 2018 begleiten wird. Das Seminar wird zusammen mit Matthias Gründig und Studierenden der Folkwang Universität der Künste in Essen abgehalten und findet in Einzelsitzungen im Seminarraum am KHI und in ausgewählten Kunstinstitutionen Berlins statt. Schließen

Literaturhinweise

Literatur: Hollis Frampton: Circles of Confusion. Film, Photography, Video, Text (1968-1981), Rochester 1983; Bruce Jenkins, Susan Krane (Hrsg.): Hollis Frampton. Recollections/Recreations (Kat. zur gleichnam. Ausst. in der Albright-Knox Art Gallery, Buffalo (NY), vom 29. September bis 25. November 1984), Buffalo 1984; Bruce Jenkins (Hrsg.): On the Camera Arts and Consecutive Matters. The Writings of Hollis Frampton, Cambridge (Mass.) 2009. Schließen

10 Termine

Regelmäßige Termine der Lehrveranstaltung

Fr, 20.10.2017 12:00 - 14:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 124 Übungsraum (Koserstr. 20)

Fr, 27.10.2017 12:00 - 14:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 124 Übungsraum (Koserstr. 20)

Fr, 03.11.2017 12:00 - 14:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 124 Übungsraum (Koserstr. 20)

Fr, 10.11.2017 12:00 - 14:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 124 Übungsraum (Koserstr. 20)

Fr, 17.11.2017 12:00 - 14:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 124 Übungsraum (Koserstr. 20)

Fr, 24.11.2017 12:00 - 14:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 124 Übungsraum (Koserstr. 20)

Fr, 01.12.2017 12:00 - 14:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 124 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 18.01.2018 10:00 - 16:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Fr, 19.01.2018 10:00 - 16:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 163 Übungsraum (Koserstr. 20)

Sa, 20.01.2018 10:00 - 16:00

Dozenten:
Anne Breimaier

Räume:
A 163 Übungsraum (Koserstr. 20)

Studienfächer A-Z