13302 Seminar

(S) Grundlagen der Fachdidaktik Geschichte, Shoa

Martin Lücke

Kommentar

Kaum ein anderes Thema als die Geschichte der Shoah hat in den vergangenen Jahren in der Geschichtsdidaktik zu einer so lebhaften Debatte über richtige und falsche, angemessene und überfordernde oder rationale und emotional-empathische Wege einer wirkungsvollen Geschichts-„Vermittlung“ geführt. Im Seminar sollen unterschiedliche Möglichkeiten und Ansätze einer Auseinandersetzung mit dem Mord an den europäischen Juden erarbeitet und diskutiert werden. Das Seminar arbeitet eng vernetzt mit dem Grundkurs zur Einführung in die Didaktik der Geschichte und wendet das dort erworbene Theoriewissen auf den Gegenstand der Shoah an. Zunächst verschaffen wir uns einen gründlichen Überblick für den Sachgegenstand der Shoah und über die Kontroversen, die dazu in der fachhistorischen Forschung geführt werden. Im Anschluss werden empirische, theoretische und pragmatische Ansätze um Umgang mit der Shoah im Geschichtsunterricht vorgestellt und diskutiert. Die Studierenden werden zudem im Seminar auf die Modulabschlussprüfung (Posterprüfung) vorbereitet, die voraussichtlich am 15.02.2018 stattfindet. Literatur: • Wolfgang Benz: Der Holocaust, München: Beck 2014 • Peter Gautschi/Meik Zülsdorf-Kersting/Beatrice Ziegler: Shoa und Schule. Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert, Zürich: Chronos Verlag 2013. • Martin Lücke/ Christina Isabel Brüning: Nationalsozialismus und Holocaust als Themen historischen Lernens in der Sekundarstufe I – Produktive eigen-sinnige Aneignungen, in: Hanns-Fred Rathenow/Birgit Wenzel/ Norbert H. Weber (Hg.): Handbuch Nationalsozialismus und Holocaust. Historisch-politisches Lernen in Schule und Lehrerbildung, Schwalbach/Ts.: Wochenschau 2013, S. 149-165 Schließen

16 Termine

Regelmäßige Termine der Lehrveranstaltung

Do, 19.10.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 26.10.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 02.11.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 09.11.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 16.11.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 23.11.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 30.11.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 07.12.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 14.12.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 21.12.2017 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 11.01.2018 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 18.01.2018 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 25.01.2018 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 01.02.2018 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 08.02.2018 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Do, 15.02.2018 10:00 - 12:00

Dozenten:
Univ.-Prof. Dr. Martin Lücke

Räume:
A 336 Übungsraum (Koserstr. 20)

Studienfächer A-Z