Bewerbung und Zulassung für Bewerber mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung

(für die Abschlüsse Bachelor und Staatsexamen)

An der Freien Universität Berlin können Sie aus einem breit gefächerten Studienangebot wählen. Ausführliche Informationen finden Sie unter Studienangebot.

Für einige Studiengänge werden bestimmte fachbezogene Sprachkenntnisse verlangt, die zur Immatrikulation bei der Freien Universität Berlin nachgewiesen werden müssen. Für andere Studiengänge müssen bereits vor der Zulassung Sprachtests absolviert werden. Informationen darüber finden Sie unter "Sprachliche  Zugangsvoraussetzungen".

Wer bei der Bewerbung zum 1. Fachsemester für das Sommersemester bis zum 15. Januar, bei der Bewerbung für das Wintersemester bis zum 15. Juli das 55. Lebensjahr vollendet hat, wird am Zulassungsverfahren nur beteiligt, wenn für das beabsichtigte Studium unter Berücksichtigung der persönlichen Situation der Bewerberin oder des Bewerbers schwerwiegende wissenschaftliche oder berufliche Gründe sprechen.

Deutsche und ausländische Studieninteressierte, die die Hochschulzugangsberechtigung im Ausland erworben haben, finden hier Informationen zur Bewerbung über uni-assist.

Studieninteressierte mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung (unabhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit) möchten wir auf dieser Webseite über die Bewerbung an der Freien Universität Berlin informieren. 

Achtung: Ein IB-Diploma oder eine Europäische Abiturprüfung gilt nicht als deutsche Hochschulzugangsberechtigung!

Bewerber/innen, deren berufliche Qualifikation zum Studium berechtigt, empfehlen wir vorab sich auf dieser Webseite zu informieren.


Bewerbung

Allgemeine Informationen

Bewerbungsfrist

Bewerbung zum ersten Fachsemester

Bewerbung zum höheren Fachsemester


Allgemeine Informationen

Für Mono-Bachelor ohne Zulassungsbeschränkung wird die Immatrikulation bei der Studierendenverwaltung ohne vorherige Bewerbung beantragt. Für die Immatrikulation in ein höheres als das 1. Fachsemester muss zu diesem Zeitpunkt der Anrechnungsbescheid über die bisher erbrachten Leistungen vorliegen.

Studienplätze im ersten Fachsemester für die Studiengänge Biochemie, Chemie, Psychologie, Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre werden zum Wintersemester 2014/2015 im Dialogorientierten Serviceverfahren vergeben. Nähere Erläuterungen zum Dialogorientierten Serviceverfahren, Hinweise zur Bewerbung und den Link zum Online-Formular finden Sie auf dieser Webseite.

Für die Studiengänge Pharmazie, Veterinärmedizin, Medizin und Zahnmedizin muss die Bewerbung für das 1. Fachsemester an hochschulstart gerichtet werden.

Für das erste Fachsemester und für höhere Fachsemester in allen anderen zulassungsbeschränkten Studiengängen sowie in allen zulassungsfreien Kombinations-Bachelorstudiengängen müssen Sie sich direkt bei der Freien Universität Berlin mit dem entsprechenden Online-Formular für zulassungsbeschränkte Studiengänge bewerben. Die Online-Formulare finden Sie am Ende dieser Seite.

Für die Bewerbung zum 1. Fachsemester und für die Bewerbung in höhere Fachsemester gibt es verschiedene Anträge. Wenn Sie sich für einen Bestandteil eines gewünschten Kombinations-Bachelorstudiengangs für das 1. Fachsemester und für den anderen Bestandteil für ein höheres Fachsemester bewerben möchten, füllen Sie bitte beide Formulare aus.

Wichtig: In diesem Fall immer in der Übersicht der Kombinationsmöglichkeiten prüfen, ob die gewünschte Kombination von Kernfach und Modulangebot/en möglich ist!

Bewerbungsfrist

zum Wintersemester: erster Werktag im Juni bis 15. Juli
zum Sommersemester: erster Werktag im Dezember bis 15. Januar

Nach dem 15. Januar / 15. Juli können keine Anträge mehr abgegeben werden. Eine Bewerbung ist erst zum Folgesemester wieder möglich. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist kann man gegebenenfalls am Losverfahren teilnehmen.

Achtung: Nur der Posteingang des Antrags bei der Freien Universität Berlin zählt; Bewerbungen per Fax oder E-Mail werden nicht akzeptiert. Anträge, die erst nach dem 15. Januar / 15. Juli per Post eingehen, werden wegen Fristüberschreitung abgelehnt!

Nachdem Sie sich beworben haben, können Sie im Bewerberinfo den Stand der Bewerbung verfolgen.

Bewerbung zum 1. Fachsemester

Bitte füllen Sie den entsprechenden Online Antrag sorgfältig aus, schicken die Daten ab und drucken das an die Freie Universität Berlin gerichtete Schreiben (Antrag auf Zulassung) aus. Diesen Antrag schicken Sie bitte fristgerecht und unterschrieben per Post an die angegebene Adresse.

Weitere Unterlagen sind nur in folgenden Ausnahmen einzureichen:

  • Bewerbung für ein Zweitstudium: einfache Kopie des Abschlusszeugnisses des ersten Studiums, Begründung des Zweitstudienwunsches
  • Bewerbung, die einen Sonderantrag beinhaltet (Härtefall, Antrag auf Verbesserung der Durchschnittsnote, Antrag auf Verbesserung der Wartezeit): amtlich beglaubigte Kopien aller Nachweise zum Sonderantrag und das ausgefüllte Formular Sonderanträge
  • Berufliche Qualifikation: bitte informieren Sie sich über den Link, welche Unterlagen eingereicht werden müssen
  • wenn man einem auf Bundesebene gebildeten A-, B-, C- oder D/C-Kader angehört, der einem Bundesfachverband des DOSB zugehörig ist und von einem Olympiastützpunkt (OSP) im Land Berlin oder Brandenburg betreut wird: aktueller Nachweis der Kaderzugehörigkeit (einfache Kopie)
  • wenn man bereits das 55. Lebensjahr vollendet hat: schriftliche Erläuterung der schwerwiegenden wissenschaftlichen oder beruflichen Gründe

Welche Unterlagen Sie gegebenenfalls einreichen müssen, können Sie dem ausgedruckten Schreiben (Antrag auf Zulassung) entnehmen.

Bewerbung zum höheren Fachsemester

Bitte lesen Sie vorab unsere Informationen zum Hochschulwechsel bzw. Quereinstieg und füllen Sie den entsprechenden Online-Antrag sorgfältig aus, schicken die Daten ab und drucken das an die Freie Universität Berlin gerichtete Schreiben (Antrag auf Zulassung) aus. Diesen Antrag schicken Sie bitte fristgerecht und unterschrieben per Post an die angegebene Adresse. Welche Unterlagen Sie einreichen müssen, können Sie dem ausgedruckten Schreiben (Antrag auf Zulassung) entnehmen.

Wichtig: Wenn man in einem EU-Mitgliedsstaat ein Studium begonnen hat und das Studium im gleichen Studiengang an der Freien Universität Berlin fortsetzen möchte, ist man Hochschulwechsler/in! Ausführliche Informationen für Hochschulwechsler/innen zur Bewerbung zum höheren Fachsemester können Sie hier nachlesen.


Telefonische Auskünfte

Info-Service Studium der Freien Universität Berlin Tel.: (030) 838-70000
E-Mail: info-service@fu-berlin.de
Öffnungszeiten: siehe Info-Service Studium

Letzte Aktualisierung: 02.07.2014

News

Termine

Info-Service Studium

Studierenden-Service-Center


Kontakt:
Iltisstr. 4
14195 Berlin

Telefon:
(030) 838 - 70000

E-Mail: 
info-service@fu-berlin.de 

Sprechzeiten:
Mo.-Do. 9-17 Uhr
Fr. 9-15 Uhr (ganzjährig)


Hinweise an die Webredaktion der ZE Studienberatung und Psychologische Beratung