Kurse für internationale Gaststudierende

Übersicht

Nur, wenn Sie als Austauschstudent/in über ERASMUS oder im Direktaustausch ein oder zwei Semester an der Freien Universität studieren, steht Ihnen dieses Programm offen. Auf den folgenden Seiten finden Sie detaillierte Informationen.

Inhalt: Die Kurse beschäftigen sich mit Kultur, Gesellschaft, Politik und/oder Geschichte Berlins bzw. Deutschlands im europäischen oder globalen Kontext und vermitteln  interkulturelle sowie sprachliche Kompetenzen, die für das Studium wichtig sind. Hier finden Sie detaillierte Informationen über die Inhalte und die Ausrichtung des Programms.

Kurse:

  • Alle Kurse finden jede Woche statt (90 Minuten in der Woche); es gibt benotete Prüfungen (Klausuren am Ende des Semesters) und eine begrenzte Teilnehmerzahl (25 Studierende in jedem Kurs). Für jeden Kurs können Sie 5 ECTS-Punkte erhalten.
  • Es gibt Kurse für Studierende aller Fächer und  Kurse, die nur für Studierende in geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Fächern geeignet sind.
  • Die meisten Kurse sind für Studierende in Bachelor-Studiengängen konzipiert; es gibt aber auch einen Kurs speziell für Studierende in Masterstudiengängen.
  • Die meisten Kurse werden auf Deutsch unterrichtet (Sprachniveau B1 oder B2); jedes Semester gibt es aber auch 4 bis 5 Kurse auf Englisch (Sprachniveau B2); zusätzlich gibt es aber auch Kurse in englischer Sprache (Sprachniveau: B 2).
  • Hier finden Sie eine Übersicht über die Kurse für das nächste oder das aktuelle Semester.

Das Team: Hier finden Sie hier Information über die Lehrenden, die Sekretärin und Tutor/-innen mit Kontaktinformationen.

Workshops: Zusätzlich zu den akademischen Kursen bieten die Tutorinnen Workshops zu akademischen Arbeitstechniken an. Kurz vor Semesterbeginn finden Sie hier Beschreibungen der Workshops und die jeweils aktuellen Termine. 

Fragen zum Campus Management und zur Anmeldung?
Tutorinnen und Tutoren bieten Unterstützung an: berlin.studis.helfen@gmail.com

osa_logo_RGB