Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Management im Kunstmarkt

Traditionell ist der Kunstmarkt keine offene Veranstaltung. Er lebt von Vereinbarungen, die nur Insidern bekannt sind. Transparenz, wie die neuen Medien sie bieten, modernisieren nicht nur die Bedingungen, sie verändern den Kunstmarkt. Neue Galeriemodelle etablieren sich, Mischformen wie die klassische Galeriearbeit und der Kunsthandel finden zueinander.

Das Programm will Galeristen realitätsnah für ihre Arbeit - insbesondere in der langen und schwierigen Gründungsphase - befähigen. Es gilt, Visionen zu entwickeln, ohne Illusionen zu erliegen, Mut zu machen, Rüstzeug auf den Weg zu geben und Fehler zu vermeiden, Kontakte und Netzwerke zu knüpfen. Das Programm insgesamt oder einzelne Module stehen auch anderen Interessenten offen, die sich aktiv im Kunstmarkt bewegen (Kuratoren, Sammler, Künstler, Journalisten, Juristen, Banker, Manager).

Die einzelnen Seminare enthalten Praxisteile, Übungen und Gespräche und vermitteln Basiswissen - auch durch Kontakte zu Galeristen, Sammlern, Kunstvermittlern und anderen erfahrenen Akteuren im Kunstmarkt.

MIK000-JP16: Management im Kunstmarkt | Modul I - VII: Online-Anmeldung für Zertifikatsbucher
Traditionell ist der Kunstmarkt keine offene Veranstaltung. Er lebt von Vereinbarungen, die nur Insidern bekannt sind. Neue Medien und Globalisierung modernisieren nicht nur die Bedingungen, sie verändern den Kunstmarkt und eröffnen zunehmend Perspektiven für neue Aktionsfelder. Die Finanzkrise vor einigen Jahren hat den Kunstmarkt erschüttert, die Konsequenz für die Akteur/innen ist ein ...
Dozent/ins. Einzelmodule
Zielgruppe Gründer/innen und junge Galerist/innen Mitarbeiter/innen von Galerien Kunsthistoriker/innen und Kulturwissenschaftler/innen Kurator/innen Journalist/innen Sammler/innen Künstler/innen Kunstvermittler/innen und -berater/innen Mitarbeiter/innen der Finanzbranche Stiftungsmitarbeiter/innen
TeilnahmegebührGesamtpreis (Modul 1-7): 2.940,- €; Zertifikatspreis bei Vorauszahlung: 2.646,- €; Zertifikatspreis bei Staffelzahlung: 2.793,- €; ermäßigt (nach Rücksprache): 2.205, €
Anmeldung→ Online Anmeldung
MIK001-JP16: Modul I GRUNDLAGENMODUL: Mentalität und Tendenzen des Kunstmarktes
TAG 1:  NEUE ENTWICKLUNGEN IM KUNSTBETRIEB ERÖFFNUNG DES SEMINARS: Begrüßung / Ulrika Poock, WeiterbildungszentrumVorstellung der Teilnehmer/innen KUNSTMARKT HEUTE Galerie und Kunsthandlung im Betriebssystem Kunst Wettbewerb im Handel mit Kunst: Galerie, Kunsthandlung, Auktionshaus, Art Consultant Globalisierte Märkte- Marktmacher Zwischen Kunstleidenschaft und -investment: Sammler heute ...
Dozent/inMichael Haas / Dr. Harriet Häußler / Dr. Friederike Hauffe / Kristian Jarmuschek / Joëlle Romba
Zielgruppe Gründer/innen und junge Galerist/innen Mitarbeiter/innen von Galerien Kunsthistoriker/innen und Kulturwissenschaftler/innen Kurator/innen Journalist/innen Sammler/innen Künstler/innen Kunstvermittler/innen und -berater/innen Mitarbeiter/innen der Finanzbranche Stiftungsmitarbeiter/innen
TeilnahmegebührEinzelseminar: 420,- €; ermäßigt (nach Rücksprache): 315,- €
Anmeldung→ Online Anmeldung
ZeitMo/Di, 17./18.10.2016, 1. Tag: 10.00-19.00 Uhr; 2. Tag: 10.00-19.00 Uhr
MIK002-JP16: Modul II PRAXISMODUL: Der internationale Kunstmarkt: Berlin / Leipzig
TAG 1: KUNSTMARKT BERLIN Berlin ist im letzten Jahrzehnt nach New York und noch vor London und Paris zum führenden Kunststandort avanciert. Die Metropole bietet international agierenden Künstler/innen, Galerien, Kurator/innen und Sammler/innen eine Plattform zum Austausch und ein Schaufenster. BLITZLICHTER AUF DEN KUNSTBETRIEB - BERLIN PRAXISMODUL IN BERLIN: Gespräche mit Akteur/innen vor Ort ...
Dozent/inDr. Friederike Hauffe / Kristian Jarmuschek
Zielgruppe Gründer/innen und junge Galerist/innen Mitarbeiter/innen von Galerien Kunsthistoriker/innen und Kulturwissenschaftler/innen Kurator/innen Journalist/innen Sammler/innen Künstler/innen Kunstvermittler/innen und -berater/innen Mitarbeiter/innen der Finanzbranche Stiftungsmitarbeiter/innen
TeilnahmegebührEinzelseminar: 420,- €; ermäßigt (nach Rücksprache) 315,- €
Anmeldung→ Online Anmeldung
ZeitDi/Mi, 22./23.11.2016, 1. Tag: 10.00-19.00 Uhr; 2. Tag: 10.00-19.00 Uhr
MIK003-JP16: Modul III GRUNDLAGENMODUL: Rahmenbedingungen des Kunstmarktes
TAG 1: RECHT UND STEUERN RECHTSFRAGEN BEI GALERIEGRÜNDUNG Firmenform / Rechtsform – GbR Kooperation und Haftung Künstlersozialversicherung Kommission, Folgerecht, Haftung Auftrag / Bestellung Galerie und Künstler – Verträge? Inhalt und Umfang von Urheberrechten Einräumung von Nutzungsrechten Steuerrecht BEIM EXPERTEN ZU GAST UND EXKURSION: Erörterung von Steuerfragen mit Manfred ...
Dozent/inDr. Friederike Hauffe / Manfred P. Herrmann /Thomas Rosenbaum / Béla von Raggamby / Ulrike Voß
Zielgruppe Gründer/innen und junge Galerist/innen Mitarbeiter/innen von Galerien Kunsthistoriker/innen und Kulturwissenschaftler/innen Kurator/innen Journalist/innen Sammler/innen Künstler/innen Kunstvermittler/innen und -berater/innen Mitarbeiter/innen der Finanzbranche Stiftungsmitarbeiter/innen
TeilnahmegebührEinzelseminar: 420,- €; ermäßigt (nach Rücksprache) 315,- €
Anmeldung→ Online Anmeldung
ZeitMo/Di, 05./06.12.2016, 1. Tag: 10.00-19.00 Uhr; 2. Tag: 10.00-18.00 Uhr
MIK004-JP16: Modul IV GRUNDLAGENMODUL: Gründung und Strategie
TAG 1: PROGRAMM UND POSITIONIERUNG GESCHÄFTSMODELL UND ANGEBOT Motivation und Marktrealität Kunstmarktsegmente: Potenzial, Konkurrenz, Kunden Portfolio: Kunstangebot und Dienstleistungen Geschäftsmodelle im Handel mit Kunst EXKURSION: Besuch der Galerie Tammen & Partner,Gespräch mit Werner Tammen TAG 2: GALERIEPRAXIS UND FINANZIERUNG PREISPOLITIK Preise: Entwicklungen und Trends ...
Dozent/inVolker Diehl / Dirk Halverscheid / Dr. Friederike Hauffe / Kristian Jarmuschek / Werner Tammen
Zielgruppe Gründer/innen und junge Galerist/innen Mitarbeiter/innen von Galerien Kunsthistoriker/innen und Kulturwissenschaftler/innen Kurator/innen Journalist/innen Sammler/innen Künstler/innen Kunstvermittler/innen und -berater/innen Mitarbeiter/innen der Finanzbranche Stiftungsmitarbeiter/innen
TeilnahmegebührEinzelseminar: 420,- €; ermäßigt (nach Rücksprache): 315,- €
Anmeldung→ Online Anmeldung
ZeitMo/Di, 16./17.1.2017, 1. Tag: 10.00-19.00 Uhr; 2. Tag: 10.00-19.00 Uhr
MIK005-JP16: Modul V PRAXISMODUL: Der mittelständische Kunstmarkt: Baden-Württemberg
TAG 1 UND TAG 2: KUNSTMARKT BADEN-WÜRTTEMBERG Kunst ist in Baden-Württemberg tief im bürgerlichen Bildungsverständnis verankert. Dafür spricht schon die größte Dichte an Kunstvereinen in der gesamten Bundesrepublik. Das Sammeln hat im mittelständischen Unternehmertum eine lange Tradition. Malerei und Kleinplastik haben nach wie vor die größte Aufmerksamkeit; gekauft wird in kleineren ...
Dozent/inDr. Friederike Hauffe / Ramona Wegenast
Zielgruppe Gründer/innen und junge Galerist/innen Mitarbeiter/innen von Galerien Kunsthistoriker/innen und Kulturwissenschaftler/innen Kurator/innen Journalist/innen Sammler/innen Künstler/innen Kunstvermittler/innen und -berater/innen Mitarbeiter/innen der Finanzbranche Stiftungsmitarbeiter/innen
TeilnahmegebührEinzelseminar: 420,- €; ermäßigt (nach Rücksprache): 315,- €
Anmeldung→ Online Anmeldung
ZeitDo/Fr, 16./17.2.2017, 1. Tag: 10.00-19.00 Uhr; 2. Tag: 10.00-18.00 Uhr
MIK006-JP16: Modul VI PRAXISMODUL: Der traditionsreiche Kunstmarkt: Rheinland
TAG 1 UND TAG 2: KUNSTMARKT RHEINLAND Das Rheinland ist seit den 1960er Jahren mit der Kunstakademie Düsseldorf und der in Köln begründeten allerersten Kunstmesse zum wichtigen Zentrum innerhalb des westlichen Kunstmarktes herangereift. Galerien agieren seither in engem Zusammenspiel mit den vielen im Ballungsraum ansässigen Museen, Privat- und Unternehmenssammlungen. IMPULS: Der ...
Dozent/inDr. Friederike Hauffe / Jun.-Prof. Dr. Nadine Oberste-Hetbleck
Zielgruppe Gründer/innen und junge Galerist/innen Mitarbeiter/innen von Galerien Kunsthistoriker/innen und Kulturwissenschaftler/innen Kurator/innen Journalist/innen Sammler/innen Künstler/innen Kunstvermittler/innen und -berater/innen Mitarbeiter/innen der Finanzbranche Stiftungsmitarbeiter/innen
TeilnahmegebührEinzelseminar: 420,- €; ermäßigt (nach Rücksprache): 315,- €
Anmeldung→ Online Anmeldung
ZeitMo/Di, 06./07.03.2017, 1. Tag: 10.00-19.00 Uhr; 2. Tag: 10.00-18.00 Uhr
MIK007-JP16: Modul VII GRUNDLAGENMODUL: Galeriebetrieb und Kommunikation
TAG 1: DIE GALERIE DAS GESICHT DER GALERIE Standort: Lauflage, Alleinlage Einrichtung von Galerie und Lager Personalplanung und Ausbildung EXPERTE ZU GAST: Erörterung Nutzung von Online-Tools und -Services für die Galeriearbeit mit Jan Winkelmann, Unternehmer an der Schnittstelle zwischen Kunst und digitaler Welt AUSSTELLUNGSMANAGEMENT Jahres- und Ausstellungsplanung Trend "Kuratieren": ...
Dozent/inDr. Friederike Hauffe / Kristian Jarmuschek / Carla Orthen / Jan Winkelmann
Zielgruppe Gründer/innen und junge Galerist/innen Mitarbeiter/innen von Galerien Kunsthistoriker/innen und Kulturwissenschaftler/innen Kurator/innen Journalist/innen Sammler/innen Künstler/innen Kunstvermittler/innen und -berater/innen Mitarbeiter/innen der Finanzbranche Stiftungsmitarbeiter/innen
TeilnahmegebührEinzelseminar: 420,- €; ermäßigt (nach Rücksprache): 315,- €
Anmeldung→ Online Anmeldung
ZeitMo/Di, 24./25.4.2017, 1. Tag: 10.00-19.00 Uhr; 2. Tag: 10.00-18.00 Uhr