Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Start-up Program - prepared for EXIST

Das „Start-up Program – Prepared for EXIST“ der Freien Universität Berlin bereitet Gründerinnen und Gründern mit einer innovativen, wissens- und/oder technologiebasierten Gründungsidee auf die Antragstellung für ein EXIST Gründerstipendium oder ein EXIST-Forschungstransfer vor. Ziel ist es, Lücken im Business Model Canvas zu schließen und sich mit Gleichgesinnten zu vernetzen. In drei mehrtägigen Blockseminaren wird praxisrelevantes Wissen vermittelt, im Anschluss werden individuelle Aufgaben vergeben, deren Erfüllung für den professionellen Markteintritt unerlässlich ist. Der EXIST-Antrag wird schrittweise in Einzel- oder Teamarbeit zu Hause vollendet – mit Zwischenfeedback von Experten. Ziel ist, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Ideenpapier für einen EXIST-Antrag an der Freien Universität einreichen.

Modul I, Geschäftsidee/Geschäftsmodell

13. Oktober - 15. Oktober 2016 

  • Warm-up
  • Business Model Canvas
  • Produkt und Innovation
  • Team*

Modul II, Markt- und Wettbewerbsanalyse

04. November und 05. November 2016

  • Marktsituation
  • Wettbewerber
  • Markteintritt

Modul III, Unternehmens- und Finanzierungsplan

02. Dezember und 03. Dezember 2016

  • Unternehmensplanung
  • Projektplanung
  • Finanzplanung
  • Chancen und Risiken

Der Teilnehmerbeitrag für Verpflegung und Getränke beträgt 95 Euro.

Anmelden können sich bis zum 25. September 2016:

  • Bachelor- und Masterstudierende
  • Doktorandinnen und Doktoranden
  • wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Alumni der Freien Universität Berlin bis fünf Jahre nach dem Abschluss

Bitte weisen Sie Ihre Motivation und Eignung durch ein kurzes Motivationsschreiben und eine maximal dreiseitige Ideenskizze nach. Genannt werden sollten Teammitglieder und ihre Qualifikationen, die Gründungsidee und der Kundennutzen.

* Das Team muss sich dabei mehrheitlich aus Studierenden (angehenden Absolventen), wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Promovierenden oder Alumni zusammensetzen.

Weitere Informationen/ Flyer

Veranstaltungsort:
Profund Innovation, Freie Universität Berlin
Haderslebener Straße 9, 12163 Berlin

Ansprechpartnerin: Britt Perlick, Tel.: 030 - 838 73 636, britt.perlick@fu-berlin.de

ENU_Siegel_RGB-Bildschirm
Netzwerk Unternehmertum der Freien Universität Berlin
B!gründet
Denkfabrik Gründerhochschulen
BPW 2016 - Träger