Von der Idee zur Gründung

Wenn Wissenschaftler, Alumni oder Studierende ihre Geschäftsidee im eigenen Unternehmen auf den Markt bringen wollen, sind sie in der Vorbereitungs- und Startphase oft auf fachliche und finanzielle Unterstützung angewiesen. profund bietet Seminare und Wettbewerbe zur Gründerqualifizierung an, organisiert Netzwerkveranstaltungen, berät und hilft bei der Suche nach geeigneten Finanzierungsmöglichkeiten und Förderprogrammen, vermittelt Experten, Coaches und Mentoren. Spin-offs haben außerdem die Möglichkeit, in der Startphase kostenlos einen der mehr als 120 gut ausgestatteten Büroarbeitsplätze in den fünf Gründerhäusern auf dem Campus zu nutzen.


Ansprechpartnerin:

Ute Reetz
Telefon: (030) 838-736 30
E-Mail: profund@fu-berlin.de

 

Letzte Aktualisierung: 25.01.2013

News

Postkarte_final2

Wie geht gründen?

Am 22. April startet der 16. Funpreneur-Wettbewerb der Freien Universität Berlin / Interessierte sind willkommen