henry_ford_ecke2

Wiedereröffnung

"Im maßvoll modernisierten und vortrefflich sanierten Zustand strahlt der Henry-Ford-Bau heute fast stärker noch als ehedem. Man erkennt seine großartige Raum- und Baufigur wieder klar und unverstellt, weil bei der Sanierung manche Schrankwand und Nutzungswucherung entfernt wurde, um ein helles Ausstellungsfoyer zu schaffen.

Auch wurde die Vorliebe der fünfziger Jahre für die gebrochene Farbpalette von moosigem Grün und Grau durch den klaren Kontrast von Schwarz und Weiß ersetzt, so dass der Henry-Ford-Bau nun als ein Juwel der Geschichte aus Politik und Architektur in unsere Universitätstage funkelt, ein grandioses Zeugnis doch von beiden" (Gerwin Zohlen, Architekturkritiker und Alumnus der Freien Universität Berlin).

Screenshot Kurzfilm
Start des Kurzfilms (Real Media)

Kurzfilm

Von der feierlichen Wiedereröffnung des Henry-Ford-Baus gibt es einen zweiminütigen Kurzfilm als Real Media Video.

  • Zum Abspielen benötigen Sie mindestens eine ISDN-Internetverbindung und den Real Player der Firma Real Networks; der kostenlos im Internet bezogen werden kann.
Letzte Aktualisierung: 04.06.2011

Mitteilungen

Termine / Events