henry_ford_ecke2

Sanierung

Das Foyer des sanierten Henry-Ford-Baus
Das Foyer des sanierten Henry-Ford-Baus Quelle: Mila Hacke
Audimax Publikum
Audimax Publikum Quelle: Freie Universität Berlin

Der Henry-Ford-Bau wurde nach über 50-jähriger Nutzung von 2005-2007 grundsaniert. Die denkmalgerechte Sanierung erfolgte unter Berücksichtigung neuster baulicher Anforderungen hinsichtlich des Brandschutzes und der Energieeffizienz der technischen Anlagen. Desweiteren wurden nachträgliche, den Charakter der ursprünglichen Architektur störende Einbauten wieder zurückgebaut.

Die Sanierung fand zum Teil bei laufendem Betrieb statt, so dass sie nur abschnittsweise erfolgen konnte. Zudem wurde im Galariesaal im ersten Stock eine Dauerausstellung mit dem Titel „Zukunft von Anfang an“ zur Geschichte der Freien Universität installiert. Die architektonische Planung und Projektleitung der Sanierung lag in den Händen der Bauplanungs-Abteilung der Freien Universität.

Dank neuster Medientechnik und neuer Funktionalitäten ist der Henry-Ford-Bau jetzt auch als Tagungszentrum attraktiv geworden.

Letzte Aktualisierung: 08.06.2011

Mitteilungen

Termine / Events