Gleichstellung im ägyptischen Hochschulwesen

Gleichstellung im ägyptischen Hochschulwesen

Das Projekt Gender Equality in the Egyptian Higher Education System zielt darauf, einen transnationalen Dialog zum Thema Geschlechtergerechtigkeit zu etablieren und Gleichstellungsmaßnahmen an ägyptischen Universitäten zu entwickeln und umzusetzen. An dem Projekt sind die Freie Universität Berlin und die ägyptischen Universitäten Kairo, Alexandria, Sohag und South Valley sowie das ägyptische Ministerium für Hochschulbildung beteiligt. Es ist Teil der vom Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) mit Mitteln des Auswärtigen Amts geförderten Transformationspartnerschaft.