frauenstreifen

AG Freie Universität mit Kind

FU mit Kind

Die Arbeitsgruppe FU mit Kind besteht seit dem Sommersemester 1992. Zunächst angesiedelt bei der zentralen Frauenbeauftragten, arbeiten in der Arbeitsgruppe Vertreter/innen der FU-Kita, des Studentenwerks, der zentralen Frauenbeauftragten und der Frauenbeauftragten der einzelnen Bereiche sowie des Familienbüros der FU mit. Seit Herbst 2008 hat das Familienbüro die Koordinierung übernommen.

Ziele und Aktivitäten

In regelmäßigen Treffen der AG werden Fragen der Verbesserung an der Schnittstelle von Familien- und Universitätsalltag diskutiert und es wird nach Lösungsmöglichkeiten für Probleme gesucht. In der Vergangenheit hat sich die Arbeitsgruppe z.B. für die universitätsspezifischen Aspekte der Kinderbetreuung wie etwa die Betreuung in Randzeiten und/oder Prüfungsphasen eingesetzt und Vorschläge erarbeitet, die in die Kitaplanung eingeflossen sind. Desweiteren wurden Modelle zur familiengerechten Studien- und Prüfungsorganisation diskutiert und entwickelt. Auch den Prozess des Trägerwechsels der Kindertagesstätte an der FU von der FU zum Studentenwerk Berlin im Jahr 2005 hat die Arbeitsgemeinschaft beratend und unterstützend begleitet.

Familienfreundliche Mensa

Als nächstes wird sich die AG FU mit Kind für eine familienfreundlichere Gestaltung der Mensa engagieren.

Audit familiengerechte Hochschule

Eines der letzten Projekte der AG FU mit Kind war die Mitarbeit beim Audit familiengerechte Hochschule. Die Arbeitsgruppe war unter anderem bei den Handlungsfeldern der Studiensituation von Eltern, der Kinderbetreuung und bei der Zusammenstellung von Beratungsangeboten für Angehörige der Freien Universität mit Familie beratend tätig.

Informationen für Studierende mit Kind

Ein weiteres Projekt der Arbeitsgemeinschaft FU mit Kind ist die regelmäßig zum Anfang des Wintersemesters stattfindende Informationsveranstaltung für Studierende mit Kind/ern. Auf dieser Veranstaltung stellen sich die Ansprechpartner/innen vor und geben erste Tipps zur Studienorganisation und –finanzierung mit Kind. Interessierte können sich hier auch in eine Mailingliste eintragen und diese nutzen, um mit anderen Studierenden in Kontakt zu treten und immer mal wieder Informationen zu diesem Thema zu erhalten und auszutauschen.

Kontakt und weitere Informationen

  • Kontakt zur AG FU mit Kind kann über das Familienbüro oder die Vertreterin des Studentenwerks, Frau Althoff, aufgenommen werden.
  • Die Broschüre Studieren mit Kind in Berlin (PDF-Dokument, 1,2 MB) ist ebenfalls auch dort erhältlich.
  • Veranstaltungshinweise werden auch verbreitet per E-Mail-Verteiler FU-mit-Kind.
    Melden Sie sich hier an.
Letzte Aktualisierung: 04.06.2011

News