Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Ernst-Reuter-Gesellschaft der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Freien Universität Berlin e.V.

 

Als zentraler Förderverein leistet die Ernst-Reuter-Gesellschaft seit ihrer Gründung 1954 ideelle und materielle Hilfe, um die Stellung der Freien Universität als Ort innovativer Ideen auszubauen.

Ernst Reuter, der Initiator

Als erster Regierender Bürgermeister von Berlin (West) trug Ernst Reuter entscheidend zur Gründung der Freien Universität bei. Der Gründungsaufruf wurde von ihm unterzeichnet, und er war der erste Vorsitzende des Kuratoriums. Mehrmals wies er auf die Notwendigkeit eines Fördervereins hin. Im Jahr nach seinem Tode (1954) wurde die Ernst-Reuter-Gesellschaft gegründet.

Ziele des Fördervereins

Eine zentrale Rolle spielt die Förderung der Forschung, der Lehre und des wissenschaftlichen Nachwuchses. Von besonderer Bedeutung ist die Verleihung des Ernst-Reuter-Preises für herausragende Dissertationen. Die vier Preise werden jährlich Anfang Dezember (am 4. Dezember war der Gründungstag der Freien Universität) vergeben. Sie sind mit jeweils 5.000 Euro dotiert. Der Verein stellt Beziehungen zwischen den Förderern der Universität und den Universitätsangehörigen her und pflegt die Verbindungen zu den ehemaligen Mitgliedern der Freien Universität im In- und Ausland. In der Ernst-Reuter-Gesellschaft haben sich Fachbereichsinitiativen in Form von Kapiteln gegründet, mit dem Ziel, speziell ihre Fächer mit Rat und Tat sowie Geld zu unterstützen. Interessierte Fächer- oder Institutsvertreter werden ermutigt, sich ebenfalls als Kapitel zu organisieren (bisher gegründete Kapitel).

International aktiv

Ebenso wichtig ist die Förderung der internationalen Kontakte, zum Beispiel durch die Ernst-Reuter-Stipendien für Forschungs- und Studienaufenthalte an Partneruniversitäten.

Die Ernst-Reuter-Gesellschaft hat über 5.000 Mitglieder und gewinnt ständig neue Freunde, Förderer und Ehemalige hinzu. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Kontoverbindung

Ernst-Reuter-Gesellschaft e.V.

Kontonummer 1010010111
BLZ 10050000 Berliner Sparkasse

IBAN: DE98100500001010010111
BIC: BELADEBEXXX

Logo_unishop
Logo_acn_dt
Er-stiftung_bvds