Öffentliche Veranstaltungen der Freien Universität vom 23. bis 29. November 2015

16.11.2015

Vorträge und Diskussionen

Montag, den 23. November 2015
Tango with Cows. Russian Futurism and Bourgeois Culture on the Eve of World War I

  • Vortrag des Lyrikers Eugene Ostashevsky über Tango with Cows, ein Buch des St. Petersburger Avantgarde-Schriftstellers Vasily Kamensky’s und die russische futuristisch-visuelle Lyrik. Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Peter Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der Freien Universität Berlin, Raum JK 28/228, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Dienstag, den 24. November 2015
Die Verfolgung und Vernichtung der sephardischen Juden Thessalonikis

  • Vortrag von Rechtswissenschaftler Dr. Klaus Kastner aus Nürnberg im Rahmen der Vortragsreihe Griechenland unter deutscher Besatzung 1941-1944 der Stiftung Topographie des Terrors und des Centrum Modernes Griechenland (CeMoG) der Freien Universität Berlin.
    Beginn: 19.00 Uhr.
    Ort: Dokumentationszentrum Topographie des Terrors, Niederkirchnerstraße 8, 10963 Berlin.

Dienstag, den 24. November 2015
Größer, besser, länger: Langzeitplanung und Sofortmaßnahmen der Ming Dynastie im Jahr 1435

  • Vortrag von Professor Dr. Dagmar Schäfer (Wissenschafts- und Technikgeschichte, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin) im Rahmen des Offenen Hörsaals der Freien Universität.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Freie Universität Berlin, Fabeckstraße 23-25, Hörsaal -1.2009, 14195 Berlin.

Dienstag, den 24. November 2015
Polarizing Americas? Klimawandel und Geopolitik in den Polarregionen (1989-2014)

  • Vortrag der Soziologin Dorothee Wehrmann von der Universität Bielefeld.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin, Raum K03, Rüdesheimer Str. 54-56, 14197 Berlin.

Mittwoch, den 25. November 2015
Business Development in einem Hardware-StartUp als EntryPoint zur Finanzierungsrunde

  • Vortrag von Andreas Olmes, High-tech-Gründerfonds im Rahmen des Netzwerk-Forums an der Freien Universität Berlin.
    Beginn: 18.00 Uhr.
    Ort: Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin, Garystraße 21, Hörsaal 104, 14195 Berlin.

Mittwoch, den 25. November 2015
Die Deutschen und "ihr" Luther. Zur politischen Inszenierung von Reformationsfeierlichkeiten im 19. und 20. Jahrhundert

  • Vortrag des Theologen Dr. Hansjörg Busse von der Georg-August-Universität Göttingen im Rahmen der Ringvorlesung Luther in Geschichte und Gegenwart des Arbeitsbereiches Neuere Geschichte der Freien Universität Berlin.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: Fachbereich Geschichts- und Kulturwissenschaften, Neubau für die "Kleinen Fächer", Raum 2.2058, Fabeckstr. 23 – 25, 14195 Berlin.

Mittwoch, den 25. November 2015
This American World: Americanization, Modernization and Fantasies of the Global

  • Vortrag von Dr. MaryAnn Snyder-Körber derzeitig Gastprofessorin für amerikanische Literatur am John-F-Kennedy-Institut der Freien Universität Berlin.
    Beginn: 18.15 Uhr.
    Ort: John-F-Kennedy-Institut der Freien Universität Berlin, Raumm 340, Lansstraße 7-9, 14195 Berlin.

Donnerstag, den 26. November 2015
Wirtschaftsgeschichte: Kernfach oder Randgebiet der Wirtschaftswissenschaften?

  • Vortrag von Professor Dr. Werner Plumpe von der Goethe-Universität Frankfurt im Rahmen der Vorlesungsreihe zur Wirtschaftspolitik des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Freien Universität.
    Beginn: 14.15 Uhr.
    Ort: Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Hörsaal B Garystraße 35, 14195 Berlin.

Donnerstag, den 26. November 2015
Was ist russisch am russischen Zivilrecht? Vorbilder bei der Kodifikation des russischen Zivilrechts

Workshops und Konferenzen

Donnerstag, den 26. bis Samstag, den 28. November 2015
Seenöte, Schiffbrüche, feindliche Wasserwelten

  • Tagung zu Meer und Schifffahrt als uralte Bedeutungsträger menschlicher Belange, Geschicke und Geschichte(n) in der Literatur.
    Die Teilnahme ist kostenfrei.
    Beginn: 9.00 Uhr
    Ort: Seminarzentrum der Freien Universität Berlin , Raum L 115 und Hörsaal 1a , Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin.

Freitag, den 27. November und Samstag, den 28. November 2015
Workshop: Understanding China's Economic Success: Adam Smith versus Keynes

  • Workshop zur wirtschaftlichen Entwicklung Chinas mit einem Ausblick auf kommende Herausforderungen.
    Die Veranstaltungssprache ist Englisch.
    Anmeldung an Stefanie Schäfer: stefanie.schaefer@fu-berlin.de
    Die Teilnahme ist kostenfrei.
    Ort: Graduate School of East Asian Studies der Freien Universität Berlin, Raum K18, GEAS, Hittorfstr. 18, 14195 Berlin.

Freitag, den 27. November und Samstag, den 28. November 2015
Chinas internationale Beziehungen in historischer Perspektive

  • Workshop zum Wandel von Chinas Rolle in den internationalen Beziehungen. Im Zentrum stehen ausgewählte bilaterale und multilaterale Beziehungen Chinas, insbesondere zu Europa und den USA.
    Die Teilnahme ist kostenfrei.
    Beginn: 10.00 Uhr.
    Ort: Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin, Goßlerstraße 2-4, 14195 Berlin.