Konfuzius-Institut an der Freien Universität feiert vierjähriges Bestehen

Buntes Programm rund um die chinesische Sprache am Freitag, 7. Mai 2010

Nr. 126/2010 vom 04.05.2010

Das Konfuzius-Institut an der Freien Universität wird vier Jahre alt und feiert sein Bestehen mit einem Tag der offenen Tür am Freitag, 7. Mai. Das Programm bietet Unterhaltung für Kinder und Erwachsene: Lesungen, Einführungen in die chinesische Sprache, Tuschemalerei, Filmvorführungen, der Auftritt einer chinesischen Trommelgruppe und ein Kung-Fu-Auftritt der Mönche des Fördervereins Shaolin Tempel Deutschland e. V.

Zeit und Ort

  • Freitag, 7. Mai 2010, 14.00 bis 20.00 Uhr

  • Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin, Goßlerstr. 2–4, 14195 Berlin-Dahlem

Weitere Informationen

Nathalie van Looy, Konfuzius-Institut an der Freien Universität Berlin,
Telefon: 030 / 838–72881, E-Mail: info@konfuziusinstitut-berlin.de