Freie Universität Berlin ist Gastgeberin von Konferenz der Alumni-Organisationen

Treffen vom 7. bis 9. Mai 2010

Nr. 66/2010 vom 23.03.2010

Die Freie Universität Berlin ist vom 7. bis 10. Mai Gastgeberin und Mitveranstalterin der 15. Konferenz der Alumni-Organisationen. Hauptveranstalter ist der Dachverband alumni-clubs.net. Der Verband mit 207 Mitgliedern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Plattform für die Kommunikation und Kooperation der Alumni-Organisationen untereinander. In den Workshops geben mehr als 30 Referentinnen und Referenten aus dem deutschsprachigen Raum, aber auch aus Großbritannien und den USA Einblicke in ihre Arbeit. The-men sind Alumni-Management, Career Service, Fundraising sowie Hochschulmarketing.

Die Konferenz ist das wichtigste Kommunikationsforum für die Organisatoren der Alumni-Netzwerke. Sie richtet sich an Praktiker und Neueinsteiger ebenso wie an Strategen und Entscheidungsträger.

Zeit und Ort:

  • Freitag, 7. Mai, bis Sonntag, 9. Mai
  • Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin,

Garystraße 35, 14195 Berlin-Dahlem

Weitere Informationen erteilt Ihnen:

  • Christian Kramberg, Vorsitzender alumni-clubs.net e. V.,

Telefon: 0171 / 7401990, E-Mail christian.kramberg@alumni-clubs.net

  • Irma Indorf, Alumni-Beauftragte Freie Universität Berlin

Telefon: 030 / 838 57038, E-Mail irma.indorf@fu-berlin.de