Wetterpatenschaft als Weihnachtsgeschenk

Am Institut für Meteorologie der Freien Universität lassen sich Tief- und Hochdruckgebiete erwerben

Nr. 366/2009 vom 18.12.2009

Für das Jahr 2010 vergeben die Meteorologen der Freien Universität Berlin noch einige Wetterpatenschaften für Hoch- und Tiefdruckgebiete. Eine Wetterpatenschaft für ein männliches Hoch kostet 299 Euro, für ein weibliches Tief 199 Euro. Mit dem Erlös aus den Wetterpatenschaften wird die studentische Wetterbeobachtung am Institut für Meteorologie der Freien Universität Berlin unterstützt.

Bereits seit 1954 taufen die Meteorologen der Berliner Wetterkarte am Institut für Meteorologie der Freien Universität Hoch- und Tiefdruckgebiete. Seit 2002 können die Bürger im Rahmen der „Aktion Wetterpate“ Namen für die Druckgebiete wählen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erteilen Ihnen gern:

  • Gera Rohlfing, Katrin Krüger, Telefon: 030 /838-71226
    E-Mail wetterpate@met.fu-berlin.de
  • Petra Grasse, Thomas Dümmel, Telefon: 030 / 838-71222