Journalisten-Einladung (keine öffentliche Veranstaltung): Festakt zur Goldenen Promotion

Jubilare feiern am 18. Oktober 2009 den 50. Jahrestag ihrer Promotion

Nr. 276/2009 vom 15.10.2009

Der Weg zurück an ihre Alma Mater führt sie unter anderem aus Spanien, Indonesien und ganz Deutschland nach Berlin: Die Alumni, die vor 50 Jahren an der Freien Universität Berlin promoviert wurden, werden am Sonntag, 18. Oktober 2009, mit dem Festakt zur „Goldenen Promotion 1959 - 2009“ geehrt. Unter ihnen befinden sich zahlreiche Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Nachdem in den letzten Jahren schon Ehepaare und Geschwister gemeinsam ihre Jubiläumsurkunde erhielten, werden in diesem Jahr erstmals Zwillinge zusammen in einer Feier geehrt.

Höhepunkt der Feierlichkeiten, die in dieser Form bereits seit dem Jahr 2002 stattfinden, ist die Verleihung der Jubiläumsurkunden an die Promovendinnen und Promovenden von einst. Mehr als die Hälfte der 101 eingeladenen Alumni haben ihre Teilnahme zugesagt.

Den Festvortrag hält Professor Dr. rer. pol. Dr. h. c. Hans-Hermann Hartwich, der zu den Jubilaren gehört. Er wird zum Thema „Die Weltwirtschaftskrise. Eine Erinnerung mit Aktualität“ sprechen.

Journalisten sind zu der geschlossenen Veranstaltung herzlich eingeladen. Es wird um Anmeldung gebeten.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne:

Sabine Erler, Alumni-Büro der Freien Universität Berlin

Telefon: 030 / 838-57039, E-Mail: sabine.erler@fu-berlin.de

www.fu-berlin.de/alumni