Noch Studienplätze im Fach Chemie frei

Für das vollständig reformierte Chemiestudium an der Freien Universität Berlin sind noch Studienplätze verfügbar.

Nr. 221/2002 vom 26.09.2002

Bereits nach sechs Semestern Fachstudium kann der Bachelor of Science als Hochschulabschluss erreicht werden. Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums können ein viersemestriges Masterstudium anschließen, das zweisprachig in Deutsch und Englisch angeboten wird.

Die Freie Universität Berlin verfügt im Bereich Chemie über sehr gute Studienbedingungen und bietet Studierenden insbesondere im Masterstudium die Möglichkeit, in Forschungsaktivitäten einbezogen zu werden.

Interessentinnen und Interessenten für das Bachelorstudium Chemie werden gebeten, sich umgehend an das Zulassungsbüro der Freien Universität Berlin, Telefon 030 / 838-75510, Telefax 030 / 838-75551, zu wenden. Nähere Auskünfte zum Studium gibt der Studiendekan Univ.-Prof. Dr. Dietrich Haase, Institut für Chemie, E-Mail: arnaut@chemie.fu-berlin.de.

Wer bereits über einen ersten Hochschulabschluss verfügt und ein Masterstudium beginnen möchte, wende sich bitte umgehend an Univ.-Prof. Dr. Hans-Heinrich Limbach, Institut für Chemie, E-Mail: arnaut@chemie.fu-berlin.de.

Der Vorlesungsbetrieb beginnt am 14.10.2002.

Informationen im Internet:

http://www.chemie.fu-berlin.de