Einstieg in die Tourismusbranche: Einjähriges Ergänzungsstudium an der Freien Universität

Anmeldeschluss: 30. Mai 2002

Nr. 118/2002 vom 06.05.2002

Das Willy Scharnow-Institut für Tourismus der Freien Universität Berlin bietet zum Wintersemester 2002/2003 wieder für Hochschulabsolventinnen und -absolventen aller Fachrichtungen ein ein-jähriges, praxisnahes und interdisziplinäres Ergänzungsstudium "Tourismus-Management und regionale Fremdenverkehrsplanung" an. Dieses Weiterbildungsstudium bietet vielfältige Möglichkeiten für den beruflichen Einstieg in die Tourismusbranche.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein abgeschlossenes Studium sowie der Nachweis fortgeschrittener Kenntnisse in einer Fremdsprache, für ausländische Bewerberinnen und Bewerber der Nachweis deutscher Sprachkenntnisse.

Die Studieninhalte setzen sich aus den Bereichen Tourismusmanagement und -marketing, regionale Fremdenverkehrsplanung und wissen-schaftliche Reiseleitung zusammen. Die studienbegleitenden Projekte, Exkursionen sowie zahlreiche Gastdozentinnen und –dozenten aus der Tourismusbranche garantieren einen hohen Praxis-bezug.

Interessierte können sich bis 30.05.2002 beim Zulassungsbüro 1 der Freien Universität Berlin, Iltistr. 1, 14195 Berlin, bewerben.

Weitere Informationen

Willy Scharnow-Institut für Tourismus der Freien Universität Berlin, Malteserstr. 74 – 100, Haus T, 12249 Berlin, Tel.: 030/838-70140, -70157, Fax.: 030/838-70730, E-Mail: info@fu-tourismus.de, Internet: http://www.fu-tourismus.de