Brückenkurs Mathematik für angehende Studierende der Mathematik

vom 2. – 12. April 2002

Nr. 73/2002 vom 18.03.2002

Der Brückenkurs wendet sich vor allem an Studienanfängerinnen und -anfänger im Fach Mathematik. Er steht aber auch allen anderen Studierenden offen, die ihr Schulwissen an der Universität erweitern möchten.

Der Kurs soll den Einstieg in die Mathematik an der Universität erleichtern. Er wird besonders den Studierenden empfohlen, die an der Schule keinen Mathematik-Leistungskurs besucht haben. Der Erfolg des Kurses hängt wesentlich von der Mitarbeit der Teilnehmenden in den Übungskursen ab. Inhalte aus dem Schulunterricht werden wiederholt und ergänzt.

Ort und Zeit:

Dienstag, 2. April bis Freitag, 12. April, jeweils ganztägig ab 9.00 Uhr im Fachbereich Mathematik, Arnimallee 3, Hörsaal 001, 14195 Berlin-Dahlem

Weitere Informationen

Fachbereich Mathematik und Informatik, Arnimallee 2-6, 14195 Berlin, Tel.: 030/838-75450