Forschungsprojekt on Prof. Dr. Georg Schreyögg zur Entwicklung organisatorischer Kompetenz wird gefördert

BMBF fördert neues Drittmittelprojekt der Forschungsgruppe "Kompetenzentwicklung"

Nr. 57/2002 vom 27.02.2002

Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) initiierten Forschungs- und Entwicklungsprogramms "Lernkultur Kompetenzentwicklung" ist ein von Prof. Dr. Georg Schreyögg vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin beantragtes Forschungsprojekt zur Entwicklung organisatorischer Kompetenz bewilligt worden.

Ziele des Projekts sind:

  • Theoretische Fundierung des Konzeptes organisatorischer Kompetenz im Sinne einer kollektiven systemischen Kompetenz,
  • Identifikation der Rahmenbedingungen zur Entwicklung organisatorischer Kompetenz mit dem Fokus auf die Unternehmenskultur sowie
  • die Entwicklung von Gestaltungsempfehlungen zum Auf- und Ausbau organisatorischen Kompetenz.

Insgesamt soll das Projekt Betrieben Wege aufzeigen, wie sie ihre wettbewerbskritischen Kompetenzen erkennen und fördern können.

Weitere Informationen

Prof. Dr. Georg Schreyögg, Institut für Management der Freien Universität Berlin, Tel.: 030/838-52780, Martina Kliesch 838-52127, E-Mail: schrey@wiwiss.fu-berlin.de