Einschreibung für das Sommersemester 2001 an der FernUniversität - Gesamthochschule - Hagen

Beantragung der Zulassung über das Studienzentrum der Freie Universität vom 01.12.2000 bis einschließlich 15.01.2001

Nr. 216/2000 vom 30.11.2000

Wer sich neben der Berufstätigkeit für ein Fernstudium interessiert, kann die Zulassung für das Sommersemester 2001 in der Zeit vom 01.12.2000 bis einschließlich 15. 01 2001 im Studienzentrum der FernUniversität an der Freien Universität Berlin beantragen.

Die FernUniversität Hagen bietet folgende Studiengänge an:

Diplom-Studiengänge: Wirtschaftswissenschaft (BWL und VWL), Mathematik, NF: BWL; Informatik, Medizinische Informatik; E-Technik: Informatik NF: BWL, Mathematik, E-Technik, Elektrotechnik

Magister-Studiengänge:

Hauptfächer: Erziehungswissenschaft, Politikwissenschaft, Soziale Verhaltenswissenschaft, Soziologie, Philosophie, Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Geschichte, Volkswirtschaftslehre (nur als 2. Hauptfach), zusätzliche Nebenfächer: Rechtswissenschaft, Psychologie, Statistik und Datenanalyse, Volkswirtschaftslehre, Mathematik sowie eine Reihe von Ergänzungsstudiengängen und Weiterbildungsangeboten.

Das Studienzentrum bietet als Kontaktstelle für Studierende und Interessenten neben der Allgemeinen Studienberatung auch Beratungen zur Einschreibung sowie studienbegleitende Fachberatungen an.

Weitere Informationen

Studienzentrum der FernUniversität Hagen an der Freien Universität Berlin, Rüdesheimer Str. 54, 14197 Berlin, U 1 – Breitenbachplatz (Ausgang Südwestkorso), Tel. 030/838-55205 , Fax: 838-52773, E-Mail: schulz@zedat.fu-berlin.de

Öffnungszeiten im Dezember: Di.: 16.00 – 19.00 Uhr, Do.: 14.00 – 18.00 Uhr, Fr.: 09.00 – 11.00 Uhr

Im Internet:

www.fu-berlin.de/Studienzentrum-Berlin