Chemie leicht gemacht

'Spektakuläre Chemie' – Veranstaltung für Schüler und Schülerinnen an der Freien Universität Berlin

Nr. 188/2000 vom 19.10.2000

Am Freitag, den 27.10.2000, findet ab 9.00 Uhr im Chemie-Hörsaal der Freien Universität Berlin, Fabeckstr. 34, Berlin-Dahlem, eine "Halloween Chemistry Lecture" für 300 Schüler und Schülerinnen der Berliner Schulen statt.

Mit mehr als 20 Experimenten will Prof. Dr. Angela Köhler-Krützfeld zeigen, dass Chemie kein "trockener Stoff" ist, sondern eine spannende und aufregende Wissenschaft sein kann. Zu den jeweiligen Experimenten gibt die Chemiedidaktin wissenschaftliche Erklärungen, die leicht verständlich und nachvollziehbar sein werden. Diese Veranstaltung soll eine Möglichkeit aufzeigen, wie ein Zugang zur Wissenschaft Chemie geschaffen werden kann, ohne dabei nur auf Showeffekte zu setzen. Gleichzeitig bietet die Veranstaltung den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, die universitäre Atmosphäre kennenzulernen.

Weitere Informationen

Sekretariat der Chemiedidaktik, Takustr. 3, 14195 Berlin, Tel. 030/838-56708