"Agenda"

Vorlesungsverzeichnis für Frauen-und Geschlechterforschung erschienen

Nr. 178/2000 vom 06.10.2000

Die Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechterforschung an der Freien Universität Berlin hat die aktuelle Agenda, das Vorlesungs- und Veranstaltungsverzeichnis für Frauen- und Geschlechterforschung der FU, für das Wintersemester 2000/2001 vorgelegt. Die Agenda enthält alle einschlägigen Lehrveranstaltungen der Fachbereiche und Zentraleinrichtun-gen und gibt Hinweise auf Tagungen, Kolloquien, Vorträge, etc. Außerdem informiert die Agenda über die Organisation und Entwicklung der Lehre im Bereich Frauen- und Geschlechterforschung.

Insgesamt werden im kommenden Semester 105 Lehrveranstaltungen im Bereich Frauen- und Geschlechterforschung von 102 Lehrenden aus allen Fachbereichen angeboten. Es sind überwiegend Lehrende aus dem akademischen Mittelbau (36) und Lehrbeauftragte (42), die übrigen sind ProfessorInnen (21), drei sind Studierende, die ein Projekttutorium leiten. Die meisten Lehrveranstaltungen sind in der Literaturwissenschaft (12) und Erziehungswissen-schaft (11) angesiedelt, gefolgt von den Fächern Soziologie (11), Politikwissenschaft (10) und Lateinamerikaforschung (9). - Während an der FU auch in der zweiten Hälfte der 90-er Jahre immer mehr Frauen studieren – derzeit sind es 56% – ist der Zuwachs des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal eher stagnierend

Die Agenda kostet 3,00 DM und ist in der Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechterforschung zu bekommen. Auf Wunsch wird sie auch zugesandt, dafür erbittet die ZE 4,50 DM in Briefmarken an die unten angegebene Adresse.

Weitere Informationen

ZE Frauen- und Ge-schlechterforschung, Königin-Luise-Str. 34, 14195 Berlin, Tel.: (030) 838 53378, Fax (030) 838 56183, E-Mail: zefrauen@zedat.fu-berlin.de

Im Internet:

http://www.fu-berlin.de/zefrauen