Berufschance Wissenschaftsjournalismus

Noch freie Plätze fürs Wintersemester 2000/2001

Nr. 105/2000 vom 14.06.2000

Wer ein gewisses Talent zum Schreiben besitzt und auch komplizierte Dinge Laien verständlich darzulegen vermag, könnte im Wissenschaftsjournalismus eine Berufsperspektive finden.

Die Freie Universität Berlin bietet ab Wintersemester 2000/2001 einen einjährigen Zusatzstudiengang zum Wissenschaftsjournalismus an. In dem im Oktober beginnenden Kurs sind noch einige Studienplätze frei. Bewerbungsschluß ist der 01. Juli 2000.

Das Zusatzstudium steht allen Hochschulabsolventinnen und -absolventen offen, die sich in der Vermittlung von Wissenschaftsthemen weiterbilden möchten.

Weitere Informationen

Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Arbeitsbereich Wissenschaftsjournalismus, Prof. Dipl.-Ing. W. Göpfert, Malteserstr. 74-100, 12249 Berlin, Tel.: 030/838 70300, Fax: 776 2149, E-Mail: wissjour@zedat.fu-berlin.de

Im Internet:

http://www.kommwiss.fu-berlin.de/index.html